Kontakt
Landesjugendorchester Nordrhein-Westfalen
Verein zur Förderung von Landesjugendensembles NRW e.V.
Klever Str. 23, 40477 Düsseldorf
(0211) 989428-280

Beschreibung

Chefdirigent: Sebastian Tewinkel
Projektmanagement: Rita Menke

Träger:
Verein zur Förderung von Landesjugendensembles NRW e.V. in Verbindung mit dem Landesmusikrat Nordrhein-Westfalen e.V.

Historie:
Gegründet 1969 als "Rheinisches Jugendsinfonieorchester". Nach Ausweitung des Teilnehmerkreises auf alle Regionen Nordrhein-Westfalens und Unterstützung des Kultusministeriums Umbenennung in "LandesJugendOrchester Nordrhein-Westfalen".

Mitglieder:
Ca. 100; sinfonische Besetzung. Durchschnittsalter 17 Jahre.

Aufgaben:
Förderung besonders begabter junger Instrumentalist*innen aus NW, insbesondere von Preisträger*innen des Wettbewerbs "Jugend musiziert". Ergänzung und Vertiefung der musikalischen Bildung der ausgewählten Jugendlichen durch Erarbeitung und Aufführung sinfonischer Werke. Jährlich mehrtägige Arbeitsphasen mit anschließenden Konzerten im In- und Ausland.

Bedingungen:
Für Jugendliche im Alter von 14-24 Jahren mit Wohnsitz in NW, die mit einem 1. Preis beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" ausgezeichnet wurden bzw. am Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" teilgenommen haben oder sich in einem Aufnahmevorspiel qualifizieren.

Eigenbewerbung:
Möglich.

Letzte Aktualisierung:  

51.2398672, 6.7751941