Das miz

Beirat

Ein Beirat unterstützt das Deutsche Musikinformationszentrum in seinen inhaltlichen Entscheidungen: Er berät bei der Strukturierung der Informationsangebote und bei ihrer Weiterentwicklung. Die zwölf Mitglieder des Beirats sind führende Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Bereichen des Musiklebens: Vertreten sind Verbände, Bildungs-, Ausbildungs- und Fördereinrichtungen, außerdem Dokumentationseinrichtungen, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft.

Prof. Dr. Robert von Zahn (Vorsitz)

Generalsekretär des Landesmusikrats Nordrhein-Westfalen

Dr. Jürgen Brandhorst

Geschäftsführer der GEMA-Stiftung

Dr. Tilo Gerlach

Geschäftsführer der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL)

Bernd Hawlat

Vorstand der Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv (DRA)

Elisabeth Herzog-Schaffner

Geschäftsführerin des Deutschen Tonkünstlerverbands (DTKV)

Prof. Christian Höppner

Generalsekretär des Deutschen Musikrats (DMR)

Elisabeth Motschmann

Staatsrätin a. D. | Mitglied des Deutschen Bundestages 2013–2021

Prof. Dr. Wolfgang Rathert

Professor für Musikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Dr. Martina Rebmann

Leiterin der Musikabteilung mit Mendelssohn-Archiv an der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Prof. Dr. Dörte Schmidt

Professorin für Musikwissenschaft an der Universität der Künste Berlin und Präsidiumsmitglied des Deutschen Musikrats

Antje Valentin (stv. Vorsitz)

Direktorin der Landesmusikakademie Nordrhein-Westfalen und Sprecherin des Verbandes der Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland

Prof. Wolfgang Wagenhäuser

Professor für Klavier und Kammermusik an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen