Kontakt
Händel-Jugend-Preis
Prof. Dr. Peter Overbeck
Paul-Ehrlich-Str. 7, 76133 Karlsruhe
(03212) 8302969

Beschreibung

Träger:
Händel-Gesellschaft Karlsruhe e.V.

Historie:
Erstmalige Vergabe 1995.

Aufgaben:
Förderung junger Künstler*innen, die sich mit Barockmusik und speziell mit G. F. Händel beschäftigen. Jährlich für Solist*innen, Kammermusikensembles und größer besetzte Ensembles ausgeschriebener Wettbewerb mit Vergabe von Geldpreisen; Preisträgerkonzert im Rahmen der Händel-Festspiele des Badischen Staatstheaters Karlsruhe.

Bedingungen:
Für Solist*innen und Ensembles aus BW, aus dem PAMICA-Raum und aus dem französischen Départment Collectivité européenne d'Alsace. Höchstalter: 20 Jahre.

Eigenbewerbung:
Erforderlich.

Letzte Aktualisierung:  

49.01164, 8.37841