Kontakt
Albert-Mangelsdorff-Preis
Deutsche Jazzunion e. V.
Taubenstr. 1, 10117 Berlin
(030) 53677-146

Beschreibung

Träger:
Deutsche Jazzunion e. V.

Stifter:
GEMA-Stiftung, Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL,) Förderungs- und Hilfsfonds des Deutschen Komponistenverbandes.

Historie:
Seit 1994.

Aufgaben:
Würdigung herausragender Musikerpersönlichkeiten der deutschen Jazzszene für hervorragende und kontinuierliche musikalische Leistungen und eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung des Jazz in Deutschland. Schwerpunktmäßig Auszeichnung von Lebenswerken, in Einzelfällen auch von Künstler*innen von besonders großem aktuellen Einfluss. Dotierung: 15.000,- €. Vergabe alle 2 Jahre. Auszeichnung von Männern und Frauen im Wechsel.

Eigenbewerbung:
Nicht möglich. Über die Vergabe entscheidet eine Jury, die sich aus Vertreter*innen von Rundfunk, Printmedien, Veranstaltern, GEMA-Stiftung und Deutscher Jazzunion sowie einer unabhängigen Musikerpersönlichkeit zusammensetzt.

Letzte Aktualisierung:  

52.5126733, 13.3860218