Kontakt
Stipendium für zeitgenössische Komposition im Künstlerhaus Lauenburg
Künstlerhaus Lauenburg
Elbstr. 54, 21481 Lauenburg/Elbe
(04153) 592649

Beschreibung

Geschäftsführer: Ulrike Mechau-Krasemann

Träger:
Künstlerhaus Lauenburg/Elbe e.V.

Historie:
Erstmalige Vergabe 2010.

Aufgaben:
Förderung zeitgenössischer Komponist*innen durch jährliche Vergabe eines 10-wöchigen Residenzstipendiums. Anregung zur Komposition neuer Werke, die entweder aus der Beschäftigung mit einem konkreten Projekt oder einem bereits begonnenen Thema hervorgehen. Dotierung einmalig 2.200,- € inkl. Uraufführungshonorar.

Bedingungen:
International offen für Komponist*innen, Arrangeur*innen und Interpret*innen mit abgeschlossener musikalischer Berufsausbildung. Keine Altersbegrenzung.

Eigenbewerbung:
Erforderlich.

Letzte Aktualisierung:  

53.37037, 10.55301