Kontakt
Saarbrücker Komponistenwerkstatt
Saarländischer Rundfunk, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Funkhaus Halberg, 66100 Saarbrücken
(0681) 602-2243

Beschreibung

Künstlerische Leitung: Prof. Arnulf Herrmann

Träger:
Saarländischer Rundfunk.

Historie:
Erstmalige Durchführung 1999.

Aufgaben:
Schaffung eines Forums, in dem Kompositionsstudierende europäischer Musikhochschulen eigene Orchesterwerke in Form eines Workshops mit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern einstudieren und aufführen. Prämierung der Gewinner*in durch Vergabe des "Théodore-Gouvy-Kompositionspreises" verbunden mit einem Kompositionsauftrag und einer Uraufführung durch die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Ausschreibung alle 2 Jahre.

Bedingungen:
Für Komponist*innen, die an europäischen Musikhochschulen das Fach Komposition studieren oder ihre Ausbildung jüngst abgeschlossen haben.

Eigenbewerbung:
Erforderlich.

Letzte Aktualisierung:  

49.2228681, 7.0335359

  • Nächste Durchführung:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Saarbrücken
  • Bewerbungsschluss: