Kontakt
Musikarchiv der KünstlerGilde
Ludwig-Thoma-Str. 14, 93051 Regensburg
(0941) 9100-1349

Beschreibung

Direktor: Dr. Andreas Wehrmeyer

Träger:
Bezirk Oberpfalz.

Historie:
Aufgebaut in den 1960er Jahren von Heinrich Simbriger. Seit 2007 als Dauerdepositum der KünstlerGilde e. V., Esslingen, am Sudetendeutschen Musikinstitut, Regensburg.

Aufgaben:
Sammlung, Erhaltung u. Auswertung der Werke von Komponisten des 20. Jh., die durch Leben und Werk den ehemals deutsch geprägten Siedlungsgebieten im mittleren und östlichen Europa verbunden sind. Bereitstellung der Werke für Aufführungen und Forschungszwecke. Editionen von Musikwerken, teils in Verbindung mit der Heinrich-Simbriger-Stiftung, Regensburg, und dem Sudetendeutschen Musikinstitut, Regensburg.

Öffentliche Benutzung:
Nach Vereinbarung.

Publikationen:
Thomas Emmerig: Das Musikarchiv Regensburg der Künstergilde Esslingen e. V. Historischer Rückblick als Grundlage einer Neubelebung, Regensburg 2014.

Letzte Aktualisierung:  

49.00062, 12.08686