"Maldoror" von Philipp Maintz, Münchener Biennale 2010  
Foto:  Regine Koerner
"Marco Polo" von Tan Dun, Münchener Biennale 1996  
Foto:  Regine Koerner
"Bremer Freiheit" von Adriana Hölszky, Münchener Biennale 1988  
Foto:  Regine Koerner
Kontakt
Münchener Biennale - Festival für neues Musiktheater
Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Lothstraße 19, 80797 München
(089) 280-5679

Beschreibung

Büro: Lothstr. 19, 80797 München
Künstlerische Leitung: Daniel Ott, Manos Tsangaris

Träger:
Landeshauptstadt München.

Historie:
Gegründet 1988.

Turnus:
Alle 2 Jahre im Mai/Juni; durchschnittlich ca. 5.000 Besucher*innen.

Programm:
Zeitgenössisches Musiktheater. Vergabe von Aufträgen an junge Komponist*innen, die ihre Werke zusammen mit Schriftsteller*innen, Regisseur*innen, Bühnenbildner*innen, Instrumentalist*innen und Sänger*innen erarbeiten.

Letzte Aktualisierung:  

48.155874, 11.5560623