Kontakt
International Association of Sound and Audiovisual Archives (IASA)
Ländergruppe Deutschland/Schweiz e. V.
Jochen Rupp, c/o Deutsche Nationalbibliothek
Adickesallee 1, 60322 Frankfurt/Main

Beschreibung

Vorsitzende: Katrin Abromeit
Stellvertretende Vorsitzende: Claus Peter Gallenmiller, Dr. Johannes Müske, Frank Wonneberg

Historie:
Gegründet 1990.

Mitglieder:
43 Institutionen und 83 Einzelpersonen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich.

Aufgaben:
Förderung der internationalen Zusammenarbeit und des Informationsaustauschs zwischen audiovisuellen Archiven, vor allem auf den Gebieten Erwerbung/Austausch, Dokumentation, Nutzung, Urheber- und Leistungsschutzrecht, Konservierung und Sicherung.

Publikationen:
Schall und Rauch, Bonn 1998ff. (unregelmäßig).

Letzte Aktualisierung:  

50.13104, 8.68375