Kontakt
die medienanstalten
Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten in der Bundesrepublik Deutschland
Geschäftsstelle
Friedrichstr. 60, 10117 Berlin
Postfach 080263, 10002 Berlin
(030) 206469099

Beschreibung

Vors. der Direktorenkonferenz: Cornelia Holsten
Vors. der Gremienvorsitzendenkonferenz: Prof. Dr. Werner Schwaderlapp

Historie:
Gegr. 1997 als Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten in der Bundesrepublik Deutschland (ALM) .

Mitglieder:
14 Landesmedienanstalten.

Aufgaben:
Zusammenarbeit in grundsätzlichen, länderübergreifenden Angelegenheiten bei der Zulassung u. Kontrolle sowie beim Aufbau u. der Fortentwicklung des privaten Rundfunks in Deutschland. Wahrnehmung der Interessen der Mitgliedsanstalten auf dem Gebiet des Rundfunks auf nationaler u. internat. Ebene; Informations- u. Meinungsaustausch mit Rundfunkveranstaltern. Behandlung gemeinsamer Fragen im Bereich der audiovisuellen Medien, insbesondere Programm, Recht, Technik, Forschung u. Finanzierung; Einholung v. Gutachten zu Fragen, die f. die Aufgaben der Mitgliedsanstalten v. grundsätzlicher Bedeutung sind.

Letzte Aktualisierung:  

52.5110949, 13.3900384