Über das MIZ


Herzlich Willkommen beim Deutschen Musikinformationszentrum. Das MIZ ist die zentrale Informationseinrichtung zum Thema Musik und Musikleben in Deutschland. Es dokumentiert Trends und Entwicklungen, erfasst aktuelle Daten und Fakten und stellt Hintergrundinformationen zu zentralen Feldern der Musikkultur bereit.weiterlesen

Amateurmusizieren in Deutschland

Amateurmusizieren in Deutschland

14,3 Millionen Menschen musizieren in ihrer Freizeit, darunter 3,5 Millionen Kinder und Jugendliche. Eine neue Untersuchung des miz in Kooperation mit dem Institut für Demoskopie Allensbach beleuchtet das Amateurmusizieren in all seinen Facetten.
Weiter zur Studie

Musikleben

Musikleben in Deutschland

Jetzt bestellen

Wissen und Positionen

Foto: Jörg Hejkal

Musikwirtschaft
Aktuelle Daten zu Musikpräferenzen
Das Institut für Demoskopie Allensbach hat die neuesten Daten zu Musikpräfenzen in Deutschland vorgelegt. Rock/Pop ist insgesamt und in allen Altergruppen bis 59 Jahre das beliebteste Genre in Deutschland. Oldies und Evergreens zählen besonders bei älteren Menschen zur Lieblingsmusik. Jede*r Zehnte in Deutschland hat Interesse am Besuch von klassischen Musikfestivals. Etwa zwei Drittel der Bevölkerung ab 14 Jahre besuchen Musikveranstaltungen, die meisten tun dies gelegentlich.
Zu den Statistiken

Foto: Jörg Hejkal

Bildung & Ausbildung
Aktuelle Daten des VdM
Die Anzahl an Schüler*innen, die eine öffentliche Musikschulen besuchen, erreichte vor Corona mit rund 1,5 Mio. einen neuen Höchststand. Nach Angaben des Verbands deutscher Musikschulen (VdM) waren die 6 bis 9-Jährigen mit 32,5 % die am stärksten vertretene Altersgruppe, gefolgt durch die 10-14 Jährigen (25,1 %) und die unter 6-Jährigen (17,0 %). Instrumental- und Vokalfächer wurden am stärksten belegt, während besonders die Grundfächer und die sonstigen Fächer wie Instrumentenkarussell oder Klassenmusizieren Zuwächse erfuhren.
Zu den Statistiken

Musikwirtschaft
Fachbeitrag Musikverlage mehr

Musikwirtschaft
Studie "Der Wert von Musik" mehr

Musikwirtschaft
Clubstudie der Initiative Musik mehr

Urheberrecht

Urheberrecht in der Musik

Beim Umgang mit urheberrechtlich geschützter Musik herrscht oft Unsicherheit. Welche Regeln gelten beim Kopieren von Noten? Oder bei der Nutzung von Samples? Der Praxisleitfaden „Urheberrecht in der Musik“ gibt Antwort auf zentrale Fragen.
weiter zum Leitfaden

Kongresse und Tagungen


26.10.2021 - 28.10.2021, Berlin
Veranstalter: Berlin Music Commission eG
Most Wanted: Music
Berlin’s hybrid music business conference
Details

28.10.2021, Berlin
Veranstalter: Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft e.V.
Bundeskonferenz Veranstaltungswirtschaft
Details

29.10.2021 - 30.10.2021, Potsdam
Veranstalter: Bundesverband Musikunterricht e.V. (BMU)
Musikunterricht neu denken!?
BMU-Tagung zum 100-jährigen Jubiläum von Leo Kestenbergs Schrift Musikerziehung und Musikpflege (1921)
Details

30.10.2021, Stuttgart
Veranstalter: Pop-Büro Region Stuttgart
ABOUT POP 2021
Details

Alle Kongresse

Ausschreibungskalender

Sie suchen einen Musikwettbewerb, sind an einem Kompositionsauftrag interessiert oder wollen sich einfach über die Vielfalt der Fördermöglichkeiten für Musikerinnen und Musiker informieren? In unserem Ausschreibungskalender haben wir aktuelle Wettbewerbe, Preise und Stipendien, für die Sie sich derzeit bewerben können, erschlossen. Über eine systematische Suche können Sie leicht das für Sie in Frage kommende Angebot herausfiltern.
weiter zum Ausschreibungskalender

„Musik und Integration“:
Informations- und Austauschportal zu musikalischen Integrationsprojekten

Herbert Stolz/Bayerische Musikakademie Schloss AlteglofsheimMusik verbindet Menschen – ganz gleich, aus welchem Land sie kommen und welche Sprache sie sprechen. Diese Kraft der Musik nutzen zahlreiche Projekte und Initiativen, um Menschen zu helfen, die vor Krieg und Verfolgung nach Deutschland geflüchtet sind. Das MIZ stellt die Vielfalt dieser Projekte nun in einem neuen Informationsportal vor. „Musik und Integration“ führt Informationen zu den Aktivitäten bundesweit zusammen und bietet Akteuren und Veranstaltern wertvolle Hilfestellungen sowie Möglichkeiten der Recherche, des Austauschs und der Vernetzung.

weiter zum Portal

Musikatlas

Topografie

Erfahren Sie unseren Datenbestand auch unter geografischen Gesichtspunkten: Sie möchten wissen, wie sich das Ausbildungsangebot für künstlerische Musikberufe in Deutschland gestaltet oder wie sich die  öffentlich finanzierten Symphonieorchester im Bundesgebiet verteilen? Unsere Serie kartografischer Darstellungen, die wir in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Länderkunde fortlaufend erarbeiten, bieten Ihnen Informationen zu zentralen Bereichen des Musiklebens auf einen Blick. mehr

 

News

++ CoViD19 - News aus dem Musikleben ++

22.10.2021
Gitarrist und Komponist Christoph Neuhaus erhält den Jazz-Preis des Landes Baden-Württemberg: Der Stuttgarter Gitarrist und Komponist Christoph Neuhaus ist am Donnerstag (21. Oktober) mit dem Jazz-Preis des...
weiterlesen

22.10.2021
IFPI-Report „Engaging with Music 2021“ untersucht aktuelles Hörverhalten: Menschen in Deutschland hören dem aktuellen „Engaging with Music"-Report zufolge 19,3 Stunden...
weiterlesen

22.10.2021
Anmeldestart für die Deutsche Meisterschaft der Spielleutemusik 2022: Noch genau ein Jahr bis zur 6. Deutschen Meisterschaft der Spielleutemusik, die ausgerichtet von der...
weiterlesen

21.10.2021
Die drei Finalisten des Deutschen Dirigentenpreises 2021 stehen fest: Die Dirigenten Martijn Dendievel (Belgien), Hangyul Chung (Südkorea) und Aivis Greters (Lettland) stehen im...
weiterlesen

21.10.2021
Bayerischer Popkulturpreis gibt Preisträger*innen 2021 bekannt: Die Chili Kunst Kultur Kneipe aus Dillingen erhält auf Vorschlag der Landtagsabgeordneten Eva Lettenbauer den...
weiterlesen

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript