Contact
Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB)
Musikabteilung und Mediathek
Zellescher Weg 18, 01069 Dresden
Postbox, 01054 Dresden
(0351) 4677-733 od. -73

Beschreibung

Generaldirektion: Dr. Achim Bonte
Leitung der Musikabteilung: Prof. Dr. Barbara Wiermann
Leitung des Referats Musikalien und Musikliteratur: Dr. Karl Wilhelm Geck
Leitung Referat Mediathek: Jürgen Grzondziel

Träger:
Freistaat Sachsen.

Historie:
Gegründet 1996 durch Vereinigung der Sächsischen Landesbibliothek (gegründet 1556; Musikabteilung seit 1816, Phonothek als eigene Abteilung seit 1983) und der Universitätsbibliothek der Technischen Universität Dresden (gegründet 1828).

Aufgaben:
Seit 2017 Fachinformationsdienst Musikwissenschaft innerhalb der von der DFG geförderten Programme, Bereitstellung der Angebote und Services unter der Marke "musiconn - Für vernetzte Musikwissenschaft" (www.musiconn.de).

Bestände:
Referat Musikalien und Musikliteratur mit 241.500 Medieneinheiten, darunter 19.500 Musik-Handschriften aus dem 16.-21. Jh., 12.000 Musikdrucke und 2.000 Musikbücher aus dem 16.-18. Jh., 145.000 Musikdrucke und 63.000 Musikbücher aus dem 19.-21. Jh.; Mediathek mit ca. 235.000 Medieneinheiten, davon ca. 55.000 Schellackplatten, 79.000 LPs und Singles, 46.000 CDs, 18.000 Tonbänder und Tonbandkass., ca. 25.000 Videokass., ca. 12.000 DVDs und Blu-rays. Nachlässe oder Sammlungen: Tomaso Albinoni, Reiner Bredemeyer, Herbert Collum, Karl Ditters von Dittersdorf, Johann Friedrich Fasch, Johann Adolf Hasse, Rainer Kunad, Rudolf Mauersberger, Johann Gottlieb Naumann, Johann Georg Pisendel, Johann Andreas Silbermann, Georg Philipp Telemann, Antonio Vivaldi, Jan Dismas Zelenka u. a. - Digitale Bestände online: www.slub-dresden.de/entdecken/musik

Öffentliche Benutzung:
Möglich.

Publikationen:
Richard Wagner. Das Liebesmahl der Apostel, hrsg. v. der Kulturstiftung der Länder, Dresden 1996. - Zelenka-Studien II: Referate und Materialien der 2. Internat. Fachkonferenz Jan Dismas Zelenka, hrsg. v. Günter Gattermann, St. Augustin 1997. - Kerstin Hagemeyer: Über Naumann, den guten Menschen und großen Künstler. Katalog zur Ausstellung anlässlich des 200. Todestages des Kurfürstlich Sächsischen Hofkapellmeisters Johann Gottlieb Naumann, Dresden 2001 (= Schriftenreihe der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden, Bd. 5). - Das ABC der SLUB. Lexikon der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden. Aus Anlass des 450. Gründungsjubiläums hrsg. v. Thomas Bürger, Dresden 2006 (= Schriftenreihe der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- u. Universitätsbibliothek Dresden, Bd. 11). - Ortrun Landmann: Über das Musikerbe der Sächsischen Staatskapelle. Drei Studien zur Geschichte der Dresdner Hofkapelle und Hofoper anhand ihrer Quellenüberlieferung in der SLUB Dresden, Dresden (2. Ausg.) 2010, online unter: nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-38515. - Schranck No: II. Das erhaltene Instrumentalmusikrepertoire der Dresdner Hofkapelle aus den ersten beiden Dritteln des 18. Jahrhunderts, hrsg. v. Gerhard Poppe, Beeskow 2012 (= Forum Mitteldeutsche Barockmusik, Bd. 2). - Das Instrumentalrepertoire der Dresdner Hofkapelle in den ersten beiden Dritteln des 18. Jahrhunderts. Überlieferung und Notisten. Red.: Karl Wilhelm Geck, Dresden 2019, online unter: nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa2-363423

Last Changed:  

51.02874, 13.73593