Haus Wahnfried, Vorderseite  
Photo:  Thomas Köhler  /  Nationalarchiv der Richard-Wagner-Stiftung, Bayreuth
Haus Wahnfried, Halle  
Photo:  Thomas Köhler  /  Nationalarchiv der Richard-Wagner-Stiftung, Bayreuth
Haus Wahnfried, Schatzkammer  
Photo:  Thomas Köhler  /  Nationalarchiv der Richard-Wagner-Stiftung, Bayreuth
Neubau und Haus Wahnfried  
Photo:  Thomas Köhler  /  Nationalarchiv der Richard-Wagner-Stiftung, Bayreuth
Contact
Richard Wagner Museum
Haus Wahnfried
Verwaltung
Wahnfriedstraße 2, 95444 Bayreuth
(0921) 75728-22

Beschreibung

Besuchsadresse: Richard-Wagner-Str. 48, 95444 Bayreuth
Tel.: (0921) 7572816
Direktor: Dr. Sven Friedrich

Träger:
Richard-Wagner-Stiftung Bayreuth.

Historie:
Ehemaliges Wohnhaus Richard Wagners. 1976 Einrichtung als Museum; 2015 Wiedereröffnung nach Neugestaltung und Erweiterung unter Einbeziehung des benachbarten Siegfried-Wagner-Hauses.

Aufgaben:
Ständige Ausstellung zu Leben, Werk und Wirkungsgeschichte Richard Wagners und zur Geschichte der Bayreuther Festspiele mit Schrift- und Bilddokumenten, darunter zahlreiche originale Handschriften, im ehemaligen Wohnhaus des Komponisten (Haus Wahnfried). Präsentation originaler Einrichtungsgegenstände und der Bibliothek Richard Wagners am authentischen Ort. Sammlung historischer Bühnenbildmodelle, Kostüme und bühnentechnischer Apparaturen. Ideologiegeschichtliche Ausstellung im Siegfried-Wagner-Haus zur Rezeption der Musik Richard Wagners im Nationalsozialismus und den Beziehungen der Familie Wagner zur NS-Diktatur und Adolf Hitler. Wechselnde Sonderausstellungen.

Öffentliche Benutzung:
Möglich.

Publikationen:
Markus Kiesel, Joachim Mildner: Wahnfried - Das Haus von Richard Wagner/The House of Richard Wagner, Regensburg 2016. - Richard Wagner Museum Bayreuth, Berlin und München 2015. - Kataloge zu Sonderausstellungen 1994ff.

Last Changed:  

49.9412838, 11.5830521