Aufführung des Oratoriums "Paulus" von Felix Mendelssohn Bartholdy unter der Leitung von Michael Schönheit mit der Merseburger Hofmusik, dem Kammerchor der Schlosskapelle Saalfeld und dem Collegium Vocale Leipzig im Dom zu Merseburg.  
Photo:  Peter Wölk
Chorkonzert mit dem Thomanerchor Leipzig unter der Leitung von Georg Christoph Biller auf der Orgelempore im Dom zu Merseburg.  
Photo:  Peter Wölk
Contact
Merseburger Orgeltage
Freundeskreis Musik und Denkmalpflege in Kirchen des Merseburger Landes e. V.
Dompropstei 2, 06217 Merseburg

Beschreibung

Künstlerischer Leiter: Michael Schönheit
Geschäftsführer: Hans-Hubert Werner

Träger:
Freundeskreis Musik und Denkmalpflege in Kirchen des Merseburger Landes e. V.

Historie:
Gegründet 1964.

Turnus:
Jährlich 8 Tage im September; durchschnittlich ca. 6.000 Besucher*innen.

Programm:
Geistliche Musik unter besonderer Berücksichtigung von Komponistenjubiläen. Orgelkonzerte an der historischen Ladegast-Orgel, Kantaten- und Oratorienaufführungen sowie Kammermusik und Chorkonzerte unter Mitwirkung international und national bedeutender Solist*innen und Ensembles.

Last Changed:  

51.35818, 12.0018