• Nächstes Auswahlverfahren für Chordirigent*innen:
    -
  • Venue:
    Regensburg
  • Deadline for applications:

Beschreibung

Vorsitzender des Beirats: Louwrens Langevoort
Projektleitung: Eva Pegel

Träger:
DMR gGmbH. Finanzierung überwiegend aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Historie:
Gegründet 1991 als Vereinigung dirigentischer Fördereinrichtungen aus den neuen und den alten Bundesländern. Bis 2021 unter der Bezeichnung Dirigentenforum.

Aufgaben:
Offenes nationales Förderprogramm für den dirigentischen Nachwuchs, das für die Teilnehmer*innen über die Schritte Bewerbung und Auswahldirigieren zu einer mehrjährigen Förderung über zwei Förderstufen führen kann. Als ständiger Veranstaltungszyklus bietet das Programm überdurchschnittlich begabten jungen Dirigent*innen, komplementär zu Ausbildung oder künstlerischer Tätigkeit, ein Forum dirigentischer Erprobung in Form von Meisterkursen, Opernassistenzen und Förderkonzerten. Die künstlerische Betreuung erfolgt durch national und international renommierte Dirigent*innen. Seit 2008 zusätzlich Förderung des Chordirigierens. Vergabe des German Conducting Award (ehemals "Deutscher Dirigentenpreis", s. d.) sowie des Deutschen Chordirigentenpreises (s. d.).

Bedingungen:
Für junge Dirigent*innen in Deutschland, die sich noch in der Ausbildung oder am Anfang ihrer künstlerischen Laufbahn befinden. Höchstalter für die Bewerbung: 30 Jahre.

Eigenbewerbung:
Erforderlich.

Contact

Forum Dirigieren des Deutschen Musikrates

Deutscher Musikrat gGmbH (DMR)
Weberstr. 59, 53113 Bonn


Last Changed: