• Datum:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Augsburg
  • Anmeldeschluss:
Veranstalter: Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg

Beschreibung

Musiktherapie und Resilienz – dieses Thema mit einer ‚werkstatt für musiktherapeutische forschung‘ aufzugreifen, erschien mir so naheliegend angesichts nationaler und globaler Herausforderungen. Ich war bei meiner Idee davon ausgegangen, dass wir in der Musiktherapie solides Erfahrungswissen über die Schnittflächen zwischen Gesundheitsförderung, Kulturarbeit und Psychotherapie gesammelt und publiziert haben, und dass es auch wissenschaftliche Evidenznachweise gibt. Vermutlich stimmt das mit dem Erfahrungswissen, doch Publikationen zu Musik-Interventionen zur Resilienzförderung, zu spezifisch musiktherapeutischen Methoden zur Resilienz-Befunderhebung oder zu Effekten von Musiktherapie auf die individuelle Resilienz sind anscheinend ein Desiderat. Gerade deshalb scheint es nicht verkehrt zu sein, mit dieser ‚werkstatt‘ einen Stein ins Rollen zu bringen, Referent*innen aus unterschiedlichen Fachgebieten einzuladen, die Grenzen unseres Faches sehr weit zu öffnen und grundlegenden Fragen nachzugehen: Wie wirken sich die globalen Herausforderungen unserer Zeit auf die Musikkultur und die Musikpraxis der Menschen aus? Wie reagieren wir mit unseren musiktherapeutischen Konzepten? Was bedeutet all dies für die musiktherapeutische Beziehung? Und was für uns selbst, unser Selbstverständnis? Das Augsburger Team hofft, dass viele Kolleg*innen, Student*innen und Freund*innen der Musiktherapie sich auf den Weg machen und mit uns nachdenken und diskutieren. Das erste Mal wieder in Präsenz, das erste Mal in unseren schönen neuen Räumen!

Zum Flyer


Veranstaltungsort

48.3693609, 10.8938286

Veranstaltungsort
Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg
Grottenau 1
86150 Augsburg
Ansprechpartner
Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg
Angelika Euler (Sekretariat)

Kosten

50 € / 30 € erm. m. Bescheinigung