• Datum:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Würzburg
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin e.V.

Beschreibung

Das 21. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin e.V. (DGfMM) findet vom 4.-5. November 2022 an der Hochschule für Musik Würzburg statt und steht unter dem Titel Musikstudierende im Fokus der Musikermedizin: Gesundheitsförderung, Diagnostik und Therapie in interdisziplinärer Vernetzung.

In Vorträgen und Diskussionen werden verschiedenste Aspekte der Musikermedizin und (Musik-) Studierendengesundheit multidisziplinär betrachtet.

Die wissenschaftliche und organisatorische Leitung hat Prof. Dr. Maria Schuppert, Leiterin des Bereichs "Musik & Gesundheit“ an der Hochschule für Musik Würzburg.

Das Symposium richtet sich gleichermaßen an MusikerInnen aller Fächer, ÄrztInnen und PsychologInnen, PhysiotherapeutInnen, VertreterInnen der Körper- und Atemtechniken, Studierende aus Musik, Medizin und Psychologie sowie andere Interessierte.

Veranstaltungsleitung

Prof. Dr. Maria Schuppert

Diese Veranstaltung richtet sich an

MusikerInnen aller Fächer, ÄrztInnen und PsychologInnen, PhysiotherapeutInnen, VertreterInnen der Körper- und Atemtechniken, Studierende aus Musik, Medizin und Psychologie sowie andere Interessierte

Veranstaltungsort

49.79439, 9.94059

Veranstaltungsort
Hochschule für Musik Würzburg, Großer Saal
Hofstallstraße 6-8
97070 Würzburg
Ansprechpartner
Helfried Böhme
DGfMM e.V.
Tzschimmerstraße 30
01309
Dresden

Kosten

80,- €

Träger

Deutsche Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin e.V.

Kooperationspartner

Hochschule für Musik Würzburg