• Datum:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Rheinsberg
  • Anmeldeschluss:
  • Veranstaltungsnummer:
    220604

Beschreibung

Die Musikakademie Rheinsberg lädt junge Ensembles der Alten und der Neuen Musik herzlich zum Konzertfestival und Austausch ein!

In einem Konzert im Rahmen der Rheinsberger Musiktage zu Pfingsten könnt ihr euch mit einem Programm eurer Wahl präsentieren (Dauer: 30 – 60 Min.). Außerdem nehmt ihr am großen Treffen der jungen Ensembles teil: Gemeinsames entdecken, Neues erfahren, produktiver Austausch, Spaß und Inspiration sind garantiert!

Alle Kosten der Teilnahme (Übernachtung in Doppelzimmer, Verpflegung und Fahrtkosten) übernimmt die Musikakademie Rheinsberg. Zusätzlich bekommt jedes Ensemble einen Beitrag für die Ensemblekasse.

Teilnehmen können alle Ensembles mit einem maximalen Altersdurchschnitt von 18 Jahren, die sich mit Neuer und/oder Alter Musik beschäftigen. Angesprochen sind Ensembles vom Quartett bis zum Orchester. Die genauen Konzerttermine werden in Abstimmung mit den Ensembles vereinbart. Gehen mehr Meldungen ein, als Plätze zur Verfügung stehen, findet eine Vorauswahl durch die Musikakademie Rheinsberg statt. Das endgültige Programm wird durch die Musikakademie Rheinsberg bestimmt. Eine Anmeldung berechtigt nicht automatisch zur Teilnahme.

Meldet euch bis 1. März 2022 mit einem Programmvorschlag und der Angabe einer Referenzperson über das Online-Formular an!

Veranstaltungsleitung

N.N.

Diese Veranstaltung richtet sich an

Junge Ensembles der Neuen und Alten Musik (Durchschnittsalter aller Mitwirkenden max. 18 Jahre)

Veranstaltungsort

53.0997826, 12.8904779

Veranstaltungsort
Musikkultur Rheinsberg gGmbH
Markt 12
16831 Rheinsberg

Kosten

Kursgebühr:
• kostenfrei inkl. Übernachtung im DZ/VP
• Fahrtkosten werden erstattet
• Jedes Ensemble erhält einen Beitrag für die Ensemblekasse

Träger

Musikakademie Rheinsberg

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren