• Datum:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Kürten
  • Anmeldeschluss:

Beschreibung

Die Musik Karlheinz Stockhausens steht bei den Stockhausen-Konzerten und -Kursen Kürten für 9 Tage im Zentrum von Konzerten und Interpretationskursen. Dieses Angebot nehmen seit 1998 Interpreten, Musikstudenten, Professoren, Komponisten, Musikwissenschaftler, Musiklehrer, Konzertveranstalter und Musikliebhaber aus der ganzen Welt wahr.

Kurse
: Die Meisterkurse werden von Dozenten geleitet, die oftmals viele Jahre mit Stockhausen zusammengearbeitet haben. Unterrichtet werden ausschließlich Werke Karlheinz Stockhausens. Die Vorbereitung der Musiker für die Meisterklassen wird schon vor den Kursen von den Dozenten unterstützt.

Konzerte: In neun Konzerten werden instrumentale, vokale und elektronische Werke Karlheinz Stockhausens aufgeführt. Bei den Konzerten wirken die Dozenten der Meisterkurse mit, aber auch international renommierte Gastmusiker. An drei Abenden spielen ausgewählte Kursteilnehmer Kompositionen, die im Rahmen der Meisterkurse einstudiert worden sind. Bei freiem Eintritt und dem Angebot einer vorherigen ebenfalls kostenlosen Werkeinführung in deutscher Sprache bieten die Konzerte zudem einer breiten Öffentlichkeit den Zugang zu Karlheinz Stockhausens Musik. Interessierte Konzertveranstalter haben außerdem die Möglichkeit, sich in Form eines Konzertbesuchs, aber auch in anschließenden Gesprächen mit Tontechnikern, Klangregisseuren und Musikern über mögliche Aufführungen in ihren Konzerthäusern zu informieren.

Weitere Angebote: Abgerundet wird das Angebot durch Vorträge, Analyse-Seminare und Diskussionen über das Werk Stockhausens. Besucht werden können außerdem die Generalproben für die abendlichen Konzerte. Darüber hinaus treffen sich bei den Stockhausen-Kursen auch regelmäßig Musiklehrer aus der ganzen Welt und tauschen sich darüber aus, wie man die Musik im Unterricht Kindern und Jugendlichen vermitteln kann. Sie haben in Kürten außerdem die Möglichkeit, sich über das breite Spektrum an Materialien für den Unterricht zu informieren.

Externer Bildverweis
Konzert KONTAKTE  
Foto:  Magriet van Eekelen
Externer Bildverweis
Konzert MICHAELs REISE Solisten-Version  
Foto:  Magriet van Eekelen
Externer Bildverweis
Kursteilnehmer 2017  
Foto:  Stockhausen-Stiftung für Musik
Externer Bildverweis
Meisterklasse Schlagzeug (Michael Pattmann)  
Foto:  Stockhausen-Stiftung für Musik
Externer Bildverweis
Meisterklasse Klavier  
Foto:  Stockhausen-Stiftung für Musik
Externer Bildverweis
Meisterklasse Trompete (Marco Blaauw)  
Foto:  Stockhausen-Stiftung für Musik
Externer Bildverweis
Generalprobe Teilnehmerkonzert  
Foto:  Magriet van Eekelen
Externer Bildverweis
Meisterklasse Klarinette (Suzanne Stephens)  
Foto:  Magriet van Eekelen
Externer Bildverweis
Meisterklasse Flöte (Kathinka Pasveer)  
Foto:  Magriet van Eekelen
Externer Bildverweis
Konzertsaal mit Ausstellung  
Foto:  Magriet van Eekelen
Externer Bildverweis
Seminar  
Foto:  Magriet van Eekelen
Externer Bildverweis
Studienraum  
Foto:  Magriet van Eekelen

Veranstaltungsleitung

Suzanne Stephens (Klarinette, Bassetthorn, Bassklarinette) // Kathinka Pasveer (Flöte, Altflöte, Piccolo) // Marco Blaauw (Trompete, Piccolo-Trompete, Flügelhorn) // Benjamin Kobler (Klavier) // Nicholas Isherwood (Bass) // Hubert Mayer (Tenor) // Michael Pattmann (Schlagzeug) // INORI-Gesten (Leitung: Alain Louafi) // Klangregie (Leitung: Kathinka Pasveer, Klangregisseur; Reinhard Klose – Toningenieur)

Diese Veranstaltung richtet sich an

Interpreten, Komponisten, Musikwissenschaftler, Klangregisseure und Musikliebhaber.

Zusätzliche Informationen

Kürten ist Stockhausens Heimatstadt, in der er von 1965 bis 2007 gelebt hat. Die Stockhausen-Gemeinde Kürten liegt etwa 30 km östlich von Köln im Bergischen Land.

Veranstaltungsort

51.0501914, 7.2643033

Veranstaltungsort
Gesamtschule Kürten
Olpenerstraße 4
51515 Kürten
Ansprechpartner
Stockhausen-Stiftung für Musik
Kettenberg 15
51515
Kürten

Kosten

Eine Gebühr in Höhe von 360 € ermöglicht die Teilnahme an allen Veranstaltungen. Darin ist die Vermittlung einer Unterkunft enthalten. Reise, Unterkunft und Verpflegung übernimmt jeder Teilnehmer selbst.
Die Teilnahmegebühr wird mit der Anmeldung fällig und kann auf das Konto der Stockhausen-Stiftung für Musik bei der Postbank Köln, überwiesen werden:
IBAN: DE 41 3701 0050 0121 6785 09; BIC/SWIFT: PBNKDEFFXXX.
Zahlung mit PayPal (zuzüglich Gebühren = 377 €) ist auch möglich an stockhausenstiftung@gmail.com

Träger

Stockhausen-Stiftung für Musik