• Datum:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Dresden

Beschreibung

Du bist ein kreativer Kopf, der sich für Musik interessiert und möchtest Teil der Musikinfrastruktur werden? Dann bist Du bei der KG:O Akademie genau richtig. Mit einer siebentägige Akademie, soll die fachliche Aus- bzw. Weiterbildung der modernen
Kultur- und Kreativwirtschaft ausgebaut werden.

Renommierte Dozierende aus dem Business coachen Euch in kleinen Gruppen (á 5 Teilnehmende) und begleiten Euch bei Eurem kreativen Prozessen. Anhand der Akademieband – wird gleich an der Praxis gearbeitet.

Folgende Kurse werden angebote:

  • Songwriting
  • Musikproduktion
  • Film (Musikvideo)
  • Grafikdesign
  • Musikbusiness

Wie schaut ein Akademietag aus?

Die Akademie besteht immer aus zwei Arbeitsblöcken; 9.00 -13.00 und 14.00-18.00 Uhr. Dazwischen gibt es eine gemeinsame Mittagspause. Wir haben keinen klassischen Frontalunterricht, sondern bei uns findest Du eine kreative, lockere, und sehr praxisorientierte Arbeitsweise die vor allem Spaß machen und Dich in Deinen beruflichen Wünschen weiterbringen soll.

Veranstaltungsleitung

Johannes Gerstengarbe, Musikproduzent

Diese Veranstaltung richtet sich an

Alle Kreativen-Köpfe. Ideal ist es natürlich, wenn Du Dich schon mit den jeweiligen Computerprogrammen, Tontechnik, oder Kameratechnik auskennst, damit es in erster Linie um kreative Inhalte gehen kann. Sollte dies nicht der Fall sein und Du möchtest trotzdem teilnehmen, kontaktiere uns bitte vor deiner Anmeldung unter: akademie@konsumgutost.de.

Zusätzliche Informationen

Solltest du nicht aus Dresden kommen, findest du im Anmeldeformular die Möglichkeit eine Art der Übernachtung auszuwählen.Du kannst über uns ein Einzel- oder Doppelzimmerim Park-Inn Hotel Dresden buchen, oder du kümmerst dich ganz eigenständig um deine Unterbringung.

Veranstaltungsort

51.0543489, 13.765735

Veranstaltungsort
Schokofabrik, Ballroom Studios
Hopfgartenstraße 1a
01307 Dresden

Kosten

350,00 € - darin sind enthalten:
- dein Akademiekurs (ganztägig – 7 Tage)
- benötigte Technik wie z.B. Computer und Programme
- Belegexemplare Deiner Arbeiten für dein Portfolio
- Nachweis durch Zertifikat
- Zeit zum Netzwerken, Austauschen oder einfach gemeinsam den Abend ausklingen lassen
- Snacks und Getränke (kalt/warm) während der ganzen Akademie
- tägliches vegan/vegetarisches Mittagessen

Finanzielle Förderer

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL)
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Landeshauptstadt Dresden
Initiative Musik gGmbH
Kreatives Sachsen
Sennheiser
Vita Cola
Lohrmanns Brew
Popmusik Sachsen