• Datum:
  • Veranstaltungsort:
    Blankenburg (Harz)
  • Anmeldeschluss:

Beschreibung

Lust auf etwas Neues, einmal andere Wege beschreiten und den Horizont erweitern? 
Dieser Workshop bietet für aufgeschlossene Instrumentalisten/innen die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen im Ensemble zu spielen und einen ersten, leichten Einstieg in die Improvisation und verschiedene Stile des Jazz und der Popularmusik zu bekommen. Stephanie Wagner, Autorin der Jazzflöten-Schule "Play Jazzflute- Now!" (Schott Music) vermittelt die typische Phrasierung im Jazz und die richtigen Töne beim Improvisieren mit praktischen Beispielen.

Das Motto lautet: "Spaß an Neuem – Learning by doing!“

Themen:

  • die typische Jazz-Phrasierung erlernen
  • ein leichter Einstieg in die Improvisation
  • Einführung in verschiedene Stile des Jazz (Blues, Swing, Latin, Funk)
  • theoretische Grundlagen
  • Ensemblespiel
  • zahlreiche praktische Übungen und Tipps

Veranstaltungsleitung

Stephanie Wagner:
Stefanie Wagner studierte Flöte und Jazz-Flöte in Mainz und. 2003 erhielt sie ein Stipendium  und  "Jazz-Performance Class" am "Berklee College of Music" in Boston. Sie gewann 2010 mit ihrem Quintett "Stephanie Wagners Quinsch" den Wettbewerb der Landesarbeitsgemeinschaft Jazz Rheinland-Pfalz wurde 2011 mit dem Jazzpreis der Stadt Worms ausgezeichnet. Stefanie Wagner tritt europaweit auf und hat mit Künstlern wie Florian Weber, Wilson de Oliviera und Xavier Naidoo zusammengearbeitet. Sie hat zahlreiche CDs veröffentlicht sowie ihre eigene Jazz-Flötenschule, und gibt Workshops zu Jazz, Improvisation und moderner Spieltechniken.
https://www.stephaniewagner-jazzflute.com/

Diese Veranstaltung richtet sich an

interessierte SchülerInnen, InstrumentallehrerInnen, StudentenInnen, MusikerInnen verscheidenener Instrumente, die noch wenig Erfahrung mit Jazz haben.
Voraussetzung: Beweglichkeit auf dem Instrument und Spielerfahrung von 2-3 Jahren, sowie Grundkenntnisse von Dreiklängen und Tonleitern. Für Sänger*innen und Schlagzeuger*innen ist der Kurs eher weniger geeignet.

Zusätzliche Informationen

zzgl. Aufenthaltskosten.
Wenn Sie Mittagsverpflegung dazubuchen möchten, wenden Sie sich bitte an kontakt@weisser-moench.de (mit angeben ob Sie Fleisch, vegetarsich, vegan essen).

Weitere Termine

09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kloster Michaelstein

Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)

Kosten

voll 55,00 €
ermäßigt 40,00 € (für Schüler*innen, Studierende, Erwerbslose, Teilnehmer*innen aus Sachsen-Anhalt)

Träger

Musikakademie Sachsen-Anhalt | Kloster Michaelstein

Das könnte Sie auch interessieren