• Datum:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Heek-Nienborg
  • Anmeldeschluss:
  • Veranstaltungsnummer:
    24KS0207

Beschreibung

Orchester in Schule oder Musikschule zu leiten macht Spaß!
Manchmal fehlt aber der eine oder andere Kniff oder die Idee, wie man seine musikalischen Vorstellungen als Dirigent deutlich machen kann. In diesem Kurs wird die Praxis der Orchesterleitung in Schule / Musikschule gemeinsam erprobt, vertieft und reflektiert. Praxisnahe Literatur, die gerne aus der eigenen Orchesterarbeit stammen kann, wird gemeinsam ausprobiert. Darüber hinaus gibt es Tipps für das Einrichten von Partituren und Stimmen oder Hinweise zu den typisch klanglichen und spieltechnischen Eigenschaften unterschiedlicher Orchesterinstrumente. Fragen zur Orchesterliteratur aus dem eigenen Praxisfeld werden auf Wunsch gerne thematisiert. Typische Probensituationen, Problemfelder und die Motivation von Orchestermitgliedern werden ebenfalls behandelt.

Zu den Kursinhalten zählen:

  • Schlagtechnik
  • Probentechnik
  • Erörterung dirigentischer Probleme in Theorie und Praxis
  • Partiturlesen
  • praktische Übungen im eigenen Seminarkreis
  • Video-Feedback

Hinweis

Anerkannt nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in Nordrhein-Westfalen.

Veranstaltungsleitung

Tor-Song Tan
- Violine, Orchesterleitung -
studierte von 1981 bis 1989 Violine an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Oscar Yatco und Attila Aydintan und nahm an Meisterkursen u. a. bei Yfrah Neaman und Andre Gertler teil. Nach dem Abschluss der Studiengänge Orchester, instrumentale Erziehung und Solistenklasse wirkte er in verschiedenen Opern- und Konzertorchestern mit und konzertierte als Solist u. a. mit dem National Orchester Malaysia.

Seit 1989 ist Tor-Song Tan Lehrer für Violine und Orchester an der Westfälischen Schule für Musik. Aus seiner Klasse sind zahlreiche Preisträger Jugend musiziert von Regional- bis Bundesebene hervorgegangen. Er unterrichtet außerdem seit 2010 Fachdidaktik für Violine an der Musikhochschule Münster.

Tor-Song Tan leitet den Fachbereich Streichinstrumente an der Westfälischen Schule für Musik in Münster. Er ist Dirigent des Jungen Streichorchesters, des Westfälischen Jugendsinfonieorchesters und des Jugendkammerorchesters. Das von ihm gegründete Junge Streichorchester und das Westfälische Jugendkammerorchester haben seit 1995 zahlreiche Preise und Auszeichnungen bei Orchesterwettbewerben in NRW und auf Bundesebene gewonnen, zuletzt den ersten Preis beim 9. Orchesterwettbewerb NRW. Mit dem Westfälischen Jugendsinfonieorchester unternahm er viele Konzertreisen u. a. nach Griechenland, Norwegen, Malaysia, Ecuador, Tunesien und in die USA.

Diese Veranstaltung richtet sich an

Laienmusiker:innen, Musikpädagog:innen, Interessierte.

Veranstaltungsort

52.1327339, 7.1035721

Veranstaltungsort

Landesmusikakademie NRW e.V.

Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg

Ansprechpartner

Dr. Kai Schabram
Steinweg 2
48619
Heek-Nienborg

Kosten

205,00 € Teilnahmeentgelt mit Unterkunft/Verpflegung
Einzelzimmeraufschlag 15,00 € Das Teilnahmeentgelt von 205,00 € ist vorab bis zum Anmeldeschluss unter Angabe der Kursnummer 24KS0207 und des Namens auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45, BIC: WELADE3WXXX

184,00 - ermäßigtes Teilnahmeentgelt für Jugendliche bis 25 Jahre bzw. Studierende
Einzelzimmeraufschlag 15,00 € Das Teilnahmeentgelt von 184,00 Euro ist vorab bis zum Anmeldeschluss unter Angabe der Kursnummer 24KS0207 und des Namens auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45, BIC: WELADE3WXXX

Träger

Landesmusikakademie NRW e.V.

Das könnte Sie auch interessieren