• Datum:
  • Veranstaltungsort:
    Tübingen
  • Anmeldeschluss:
  • Veranstaltungsnummer:
    82

Beschreibung

Der Komponist und Dozent Paulo Bastos widmet einen Großteil seines Schaffens der Kammermusik. Neben der eigenen Unterrichtstätigkeit im Fach Komposition hat er im Jahr 2000 für die Musikschulen in Portugal einen Lehrplan für das Fach Komposition verfasst. Er ist ein ausgewiesener Experte für den Kompositionsunterricht mit Kindern und Jugendlichen. Der Dozent wird in dieser Fortbildung vorstellen, wie der Kompositionsunterricht an Musikschulen strukturiert sein kann. Dabei wird er den portugiesischen Lehrplan und die einzelnen Unterrichtsmodule präsentieren sowie seine reichhaltigen Erfahrungswerte teilen. Neben konkreten Beispielen aus der Unterrichtspraxis wird es in einer offenen Gesprächsrunde die Möglichkeit zum Austausch und für Fragen geben.

Veranstaltungsleitung

Paulo Bastos, Komponist, u.a. von Solo-, Orchester- und Kammermusikwerken sowie von elektronischen Produktionen (veröffentlicht u.a. von AVA Musical Editions, Scherzo Editions)

Diese Veranstaltung richtet sich an

Musikschullehrkräfte, Studierende

Veranstaltungsort

48.5306838, 9.0652403

Veranstaltungsort
Tübinger Musikschule
Frischlinstraße 4
72074 Tübingen
Ansprechpartner
Tübinger Musikschule
Frischlinstraße 4
72074
Tübingen

Kosten

25,00 Euro (für VdM-Lehrkräfte in BW kostenfrei)

Träger

Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren