• Datum:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Travenbrück
  • Anmeldeschluss:
  • Veranstaltungsnummer:
    F/5/2022
Veranstalter: MAS Musik-Akademie e.V.

Beschreibung

Wir kennen ihn alle, diesen besonderen und Zuversicht spendenden 23. Psalm. In der Schule oder im Unterricht zu Konfirmation oder Firmung haben wir ihn auswendig gelernt, und er begleitet unser Leben. Wir dürfen uns in diesem Jahr wieder zu einem Chorseminar im Kloster Nütschau zusammenfinden, und kaum eine Textzeile passt besser zu diesem Ort, als die Zeile "Der Herr ist mein Hirte!".

Viele Komponisten haben Musik zu diesem Psalm geschaffen. Einige dieser Chorwerke werden wir gemeinsam einstudieren und die Freude erleben, wenn ein fremdes Musikstück zu einem vertrauten Freund wird, den wir nach einem erfüllten Probentag gerne mit in die Nacht nehmen. Die Stücke, die wir am Sonntagabend zur Vesper am besten können, werden wir dort vortragen.

Am Montag, den 17.10., werden wir uns nach dem Frühstück zu einer Abschiedsrunde versammeln. So haben wir Gelegenheit, noch einmal unsere Probentage Revue passieren zu lassen und alle Stücke noch einmal zu unserer persönlichen Freude zu singen.

Zu diesem Seminar sind Sänger und Sängerinnen aller Stimmlagen willkommen.

Veranstaltungsleitung

Susanne Dieudonné

Diese Veranstaltung richtet sich an

Chorsänger

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Kosten entstehen für das Notenmaterial.

Veranstaltungsort

53.7096666, 10.7806184

Veranstaltungsort
Kloster Nütschau bei Bad Oldesloe
Schlossstraße 26
23843 Travenbrück
Ansprechpartner
Geschäftsstelle der MAS Musik-Akademie e.V.
Ahrensweg 21 A
22851
Norderstedt

Kosten

MAS-Mitglieder: 90,00 €
Nichtmitglieder: 110,00 €
3 Ü/VP: 285,00 € (Einzel- oder Doppelzimmer)

Das könnte Sie auch interessieren