Kontakt
Internationaler Klavierwettbewerb "J. S. Bach"
Höhenweg 197, 66133 Saarbrücken

Beschreibung

Künstlerische und administrative Leitung: Prof. Inge Rosar, Dr. Kirill Monorosi

Historie:
Erstmalige Durchführung 1992.

Aufgaben:
Förderung des Stilbewusstseins in der Bach-Interpretation unter Berücksichtigung einer individuellen Auslegung im Rahmen originaler Texte. Alle 3 Jahre durchgeführter Wettbewerb mit Vergabe von 4 Preisen in Höhe von 8.000,-, 6.000,-, 4.000,- und 2.000,- € sowie von Diplomen und Anerkennungen; zum Vortrag sind in den 4 Durchgängen (Finale mit Orchester) ausschließlich originale Klavierwerke von Johann Sebastian Bach zugelassen.

Bedingungen:
International offen für Pianist*innen. Höchstalter 36 Jahre.

Eigenbewerbung:
Erforderlich.

Letzte Aktualisierung:  

49.22946, 7.05609