Rund 18 verschiedene Thüringer Städte und Jazzclubs sind an der Jazzmeile Thüringen beteiligt.  
Foto:  Jazzmeile Thüringen
Entstanden ist die Jazzmeile als im Jahr 1994 engagierte Jazzer ein gemeinsames Festival der Städte Weimar und Jena planten.  
Foto:  Jazzmeile Thüringen
Workshops mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen, Nachwuchsförderung und der Internationale Jazzworkshop Weimar (in Zusammenarbeit mit der Musikhochschule FRANZ LISZT Weimar) sind wichtige Bestandteile der Jazzmeile Thüringen.  
Foto:  Jazzmeile Thüringen
Kontakt
AG Jazzmeile Thüringen
Das Landesjazzfestival Thüringen
Kranichstraße 8, 99734 Nordhausen
(03631) 973177

Beschreibung

Projektmanager: Holger Gonska
Künstlerische Leitung: Thomas Eckardt

Träger:
AG Jazzmeile Thüringen.

Historie:
Gegründet 1994.

Turnus:
Ganzjährig, Höhepunkt im Oktober/November; durchschnittlich ca. 22.000 Besucher*innen.

Programm:
Konzerte mit nationalen und internationalen Künstler*innen in unterschiedlichen Städten Thüringens. Podium für den musikalischen Nachwuchs, Workshops in Zusammenarbeit mit der Musikhochschule Weimar.

Letzte Aktualisierung:  

50.9159171, 11.567373