• Nächster Wettbewerb:
  • Bewerbungsschluss:

Beschreibung

Geschäftsführer: Zbigniew Kossak von Glowczewski

Träger:
Deutsch-Polnische Kulturgesellschaft "Polonica" e. V.

Historie:
Erstmalige Durchführung 2004.

Aufgaben:
Förderung des kulturellen Jugendaustauschs zwischen den Nationen durch die Zusammenführung innovativer Nachwuchskünstler*innen aus der deutsch-, französisch- und polnischsprachigen Chanson- und Liedermacherszene. Jährlich durchgeführter Wettbewerb im Rahmen des Rock&Chanson Festivals "Köln-Breslau-Paris" mit Vergabe von Geldpreisen in Höhe von 800,- (1. Preis), 300,- (2. Preis) und 500,- € (Publikumspreis) und Vermittlung eines Auftritts am 2. Festivaltag.

Bedingungen:
Offen für Vertreter*innen der polnischen, deutschen und französischen Chanson- und Liedermacherszene, die nicht bei einem Major-Label unter Vertrag sind.

Eigenbewerbung:
Möglich.

Kontakt
Junge Talente
Wettbewerb im Rahmen des Rock&Chanson Festivals Köln-Breslau-Paris
Deutsch-Polnische Kulturgesellschaft "Polonica" e.V.
50947 Köln
Postfach 511203, Köln


Letzte Aktualisierung: