• Nächster Wettbewerb:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Rheinsberg
  • Bewerbungsschluss:
  • Kategorien: Marimba, Klarinette, Klavier

Beschreibung

Generalsekretärin: Konstanze Sander
Ansprechpartner: Thorsten Müller

Träger:
Landesmusikrat Brandenburg e. V.

Historie:
Erstmalige Durchführung 1995. Zwischen 2000 und 2008 gemeinsamer Wettbewerb der Länder Berlin und Brandenburg.

Austragungsort:
Rheinsberg.

Aufgaben:
Förderung junger Nachwuchskomponist*innen. Jährlich in 2 Altersgruppen durchgeführter Wettbewerb zur Auswahl der Teilnehmer*innen für die Kompositionswerkstatt des Landesmusikrats Brandenburg mit Uraufführung der dort erarbeiteten Werke. Darüber hinaus Vergabe von 1., 2. und 3. Preisen sowie Sonderpreisen möglich.

Bedingungen:
Offen für Komponist*innen im Alter von 10-25 Jahren mit Wohnsitz in Brandenburg.

Eigenbewerbung:
Erforderlich.

Kontakt
Jugend komponiert Brandenburg - Musik erfinden und gestalten
Landesmusikrat Brandenburg e. V.
Behlertstr. 33a, 14467 Potsdam
(0331) 2803527


Letzte Aktualisierung: