• Nächster Wettbewerb:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Düsseldorf
  • Bewerbungsschluss:
  • Kategorien: Posaune, Trompete, Tuba

Beschreibung

Geschäftsführer: Dr. Sieghardt Rometsch

Träger:
Sieghardt Rometsch Stiftung.

Historie:
Erstmalige Durchführung 2006.

Aufgaben:
Jährlich ausgeschriebener Wettbewerb für Blasinstrumente (jeweils 3 Kategorien, wechselnd) zur Förderung musikalisch hochbegabter Musiker*innen. Vergabe von Geldpreisen in Höhe von 20.000,- (1. Preis), 15.000,- (2. Preis) und 10.000,- € (3. Preis); Sonderpreis in Höhe von 7.000,- € für die beste Interpretation zeitgenössischer Musik.

Bedingungen:
International offen für Bläser*innen bis zum Alter von 28 Jahren.

Eigenbewerbung:
Erforderlich.

Kontakt
Internationaler Aeolus Bläserwettbewerb
Sieghardt Rometsch Stiftung
Wildenbruchstr. 9D, 40545 Düsseldorf
(0221) 910-2886


Letzte Aktualisierung: