• Nächster Wettbewerb:
    Finalwochenende 12.05.2023-14.05.2023
  • Veranstaltungsort:
    Harelbeke/Belgien
  • Bewerbungsschluss:

Beschreibung

Träger:
Stadt Harelbeke.

Historie:
Erstmalige Durchführung 2004.

Aufgaben:
Förderung zeitgenössischer Kompositionen für sinfonisches Blasorchester sowie Profilierung der Stadt Harelbeke als "Musikstadt". Alle 3 Jahre durchgeführter Wettbewerb mit Vergabe von Geldpreisen in Höhe von 8.000,- (1. Preis), 4.000,- (2. Preis), 2.000,- (3. Preis) und 1.500,- € (Publikumspreis).

Bedingungen:
International offen für Komponist*innen ohne Altersbeschränkung.

Eigenbewerbung:
Erforderlich.

Kontakt
International Composition Competition Harelbeke for Wind Band
Cultureel Centrum Het Spoor
Eilandstraat 6, 8530 Harelbeke
Belgien


Letzte Aktualisierung: