• Nächster Wettbewerb:
    -
  • Veranstaltungsort:
    Ettlingen
  • Bewerbungsschluss:

Beschreibung

Organisation: Manfred Kappler

Träger:
DHV Landesverband Baden-Württemberg.

Historie:
Gegründet 1980 als "Deutscher Akkordeon-Musikpreis". Seit 2017 unter der aktuellen Bezeichnung.

Aufgaben:
Alle 3 Jahre in mehreren Besetzungs- und Alterskategorien durchgeführter Wettbewerb mit Geldpreisen im Wert von 3.000,- € zur Förderung junger Amateur- und Profimusiker*innen. Der Preis wird ausgeschrieben für die Instrumente Akkordeon, Mundharmonika, Steirische sowie Diatonische Handharmonika.

Bedingungen:
Offen für Teilnehmer*innen bis 27 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland. Zur Teilnahme am Finalwettbewerb ist die vorherige Qualifikation in einem der Landeswettbewerbe erforderlich.

Eigenbewerbung:
Für Amateurmusiker*innen erforderlich für die Landeswettbewerbe, für Profimusiker*innen erforderlich für den Finalwettbewerb.

Kontakt

Akkordeon-Musik-Preis

Deutscher Harmonika-Verband - Landesverband Baden-Württemberg e .V.
Hugo-Herrmann-Str. 24, 78647 Trossingen
(07425) 95992-90


Letzte Aktualisierung: