News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

07.08.2018 Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd zieht positive Bilanz
Thema „Mit allen Sinnen“ fand großen Zuspruch

 

Einen großen Zuspruch konnte das 30. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd verzeichnen, das vom 13. Juli bis 5. August unter dem Motto „Mit allen Sinnen“ stand. Gemeinsam mit den Festivalmachern zog Oberbürgermeister Richard Arnold eine positive Bilanz: Rund 12.500 Besucher waren in den dreieinhalb Festivalwochen nach Schwäbisch Gmünd gekommen, knapp 8.300 Karten wurden verkauft. Acht Konzerte waren restlos ausverkauft, für weitere vier gab es nur noch wenige Karten. Die Gesamtauslastung lag bei 93 Prozent. Dabei konnte sich das Festival wieder auf ein treues Stammpublikum verlassen: 88 Prozent der Karten wurden bereits vorab erworben – das viertbeste Vorverkaufsergebnis. Ausgewählte Konzerte wurden von charmanten Aktionen des Freundeskreises begleitet. Der Südwestrundfunk hat sieben Veranstaltungen mitgeschnitten.

„Es ist uns gelungen, die Sinne des Menschen auf vielfältige Art anzusprechen – das macht die besonderen Festivalmomente aus, die wir in diesem Jahr genießen durften“, freut sich Oberbürgermeister Richard Arnold. Durch diesen Erfolg wird die Bedeutung des Festivals Europäische Kirchenmusik bestätigt, das im Jahr der Remstal Gartenschau vom 5. Juli bis 4. August zum Thema „Alles im Fluss“ stattfinden wird.

Quelle: http://www.schwaebisch-gmuend.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden