News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

11.06.2018 Katharina Popanda wird Geschäftsführerin der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur

 

Die Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur bestimmte in der jüngsten Sitzung des Vorstands unter dem Vorsitz von Ministerpräsidentin Malu Dreyer Dr. Katharina Popanda zur neuen Geschäftsführerin. Die Auswahl erfolgte auf Grundlage einer bundesweiten Ausschreibung.

„Wir freuen uns über den einstimmigen Vorstandsbeschluss, Frau Popanda zur neuen Geschäftsführerin der Stiftung zu wählen. Sie bringt beste Qualifikationen mit und konnte in der Vorbereitung des Marx-Jubiläums ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen unter Beweis stellen. Wir freuen uns, Frau Popanda für die Geschäftsführung gewonnen zu haben“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Katharina Popanda ist seit 2008 in der Stiftung tätig. Zuletzt begleitete die promovierte Kunsthistorikerin von Seiten des Kulturministeriums die Vorbereitungen zum Marx-Jubiläum und der großen Landesausstellung in Trier.

„Mit Frau Popanda haben wir eine sehr gute Wahl getroffen. Sie ist fachlich versiert und gut vernetzt in der rheinland-pfälzischen Kulturszene. Sie wird für die Kulturstiftung eine gute Ansprechpartnerin der Kulturschaffenden sein“, ergänzte Kulturminister Konrad Wolf, der auch Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung ist.

Quelle: www.mwwk.rlp.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden