News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

13.04.2018 Europäische Musikbörse des Deutschen Musikrats präsentiert sich im neuen Outfit

 

Gestartet vor acht Jahren, hat sich die Europäische Musikbörse mittlerweile als weltweite Plattform für den Austausch zwischen Musikern, Veranstaltern und Organisationen entwickelt.

Der 12. April 2018 kennzeichnet einen weiteren Meilenstein der Erfolgsgeschichte. Attraktives Design und innovative Softwaretechnologie zeichnen den Relaunch des Internetauftritts aus, der die Plattform um wesentliche Neuerungen bereichert. Ab sofort können sich die Nutzer auch mobil - von Smartphone oder Tablet – einloggen, direkt ihre Informationen einspeisen und sich über das Musikleben in Europa informieren. Besonders interessant für Studierende: eine geographische Übersicht von Musikhochschulen in Deutschland mit Angaben zu Austauschprogrammen (Erasmus, DAAD etc.) und entsprechenden Ansprechpartnern. Auch eine Kommentarfunktion wird das Angebot zukünftig noch reizvoller machen.

Nach wie vor steht die Europäische Musikbörse für die bunte Vielfalt - nicht nur europäischer - Musikkultur! Ob Gesangswettbewerb, Jazzfestival, Dirigentenworkshop, ob Chor, Ensembles oder Solokünstler: jeder ist willkommen, sich und sein Können zu präsentieren! Auch Veranstalter und Organisationen sind dabei angesprochen, auf der Musikbörse geeignete Acts zu finden oder sich selbst darzustellen. Vor allem Austausch und Begegnung stehen im Vordergrund und sollen es ermöglichen, über die Grenzen der eigenen Kultur hinweg zu musizieren und sich zu vernetzen!

Weitere Informationen zur Europäischen Musikbörse unter www.music-connects.eu

Quelle: http://www.musikrat.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden