News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

13.11.2017 Projekt „Klasse! Wir singen“ gewinnt Initiativpreis Deutsche Sprache

 

Das Projekt „Klasse! Wir singen“ wurde mit dem mit 5.000 Euro dotierten Initiativpreis Deutsche Sprache ausgezeichnet. Der Vorsitzende des Vereins Deutsche Sprache e.V., Walter Krämer, betonte in seiner Laudatio die Wirkung des Projektes bei der Integration von Zuwanderern und für die psychische Entwicklung der Kinder. Das Projekt habe sich um die „seelische Gesundheit der Kinder und um den Zusammenhalt unseres Landes verdient gemacht“, so Krämer. Daniel Keding, der Geschäftsführer des Projektes, gab das Lob an die bisher 500.000 Teilnehmer der Liederfeste weiter und sagte: „Wir wollen dafür sorgen, dass die junge Generation ihre Lieder nicht vergisst und bemühen uns um die Nachhaltigkeit des Singens.“

Der dreiteilige Kulturpreis Deutsche Sprache wird seit 2001 von der Eberhard-Schöck-Stiftung (Baden-Baden) und vom Verein Deutsche Sprache e. V. (Dortmund) für besondere Verdienste um die deutsche Sprache vergeben.

Die Jury für den Kulturpreis Deutsche Sprache besteht aus Prof. Dr. Helmut Glück (Bamberg), Dr. Holger Klatte (Dortmund), Prof. Dr. Wolf Peter Klein (Würzburg), Prof. Dr. Walter Krämer (Dortmund), Felicitas Schöck (Baden-Baden), Dr. Anke Sauter (Frankfurt), Prof. Dr. Waltraud Wende (Berlin).

Quelle: http://kulturpreis-deutsche-sprache.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden