News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

11.04.2017 GEMA ermöglicht Mitgliedern Showcase auf dem PULS Open Air

 

Als Partner des PULS Open Air in Geltendorf bietet die GEMA zwei Bands oder Solokünstlern die Chance, ihr musikalisches Können vor einem großen Publikum zu zeigen. Die Bewerbungsphase beginnt ab sofort und läuft bis zum 21. April 2017.

Das im vergangenen Jahr ins Leben gerufene Mitgliederprogramm der GEMA bietet Nachwuchsurheber die Möglichkeit ihre Werke in einem Showcase öffentlich zu präsentieren. Ab sofort können interessierte Bands und Solokünstler ihre Bewerbung bei der GEMA einreichen. Einsendeschluss ist der 21. April 2017, die Auswahl der zwei Live-Acts erfolgt durch die Veranstalter des PULS Open Air. Voraussetzung für die Bewerbung ist die Mitgliedschaft bei der GEMA.

Das PULS Open Air findet vom 8. bis 10. Juni 2017 im Schloss Kaltenberg in Geltendorf bei München statt.

Das Angebot von Showcases ist ein Bestandteil des Mitgliederprogramms der GEMA, mit dem die rund 70.000 Mitglieder der Verwertungsgesellschaft Zusatzangebote wie Workshops, Versicherungen oder vergünstigte Tickets für Fachmessen oder Musikfestivals erhalten.

Alle Informationen zur Bewerbung für das GEMA-Showcase finden Sie hier.

Das erste Showcase der GEMA findet in diesem Jahr anlässlich der Langen Nacht der Musik am 6. Mai im Foyer der Generaldirektion München statt. Mehr als 90 Bewerbungen sind bei der GEMA eingegangen. Aus ihnen wurden Ni Sala, Justine Electra, ENGST und Cris Cosmo ausgewählt, die an an diesem Abend für die musikalische Unterhaltung sorgen.

Die GEMA vertritt in Deutschland die Urheberrechte von rund 70.000 Mitgliedern (Komponisten, Textautoren und Musikverleger) sowie von über zwei Millionen Rechteinhabern aus aller Welt. Sie ist weltweit eine der größten Autorengesellschaften für Werke der Musik.

Quelle: http://www.gema.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden