News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

03.04.2017 Intendant der Internationalen Bachakademie Stuttgart verlängert Vertrag nicht über 2018 hinaus

 

Der Kulturmanager Gernot Rehrl begann 2013 seine Tätigkeit als Intendant der Internationalen Bachakademie Stuttgart, nachdem er zuvor in München als Orchestermanager und in Berlin als Intendant der Rundfunkorchester- und chöre GmbH tätig war.

Die Neuausrichtung der Bachakademie nach der Ära Helmuth Rilling hat Gernot Rehrl gemeinsam mit Prof. Hans-Christoph Rademann, Leiter der Bachakademie, entscheidend vorangebracht. »Mit großem diplomatischen Geschick gelang es Gernot Rehrl, den Übergang der Bachakademie in die heutige Zeit zu lenken«, würdigt ihn Hans-Christoph Rademann. Der dann 63-jährige Gernot Rehrl wird seinen Ende Juli 2018 auslaufenden Vertrag nicht verlängern.

Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Internationale Bachakademie Helmut Nanz bedauert Gernot Rehrls Entschluss und dankt ihm, dass die Bachakademie »heute auch wirtschaftlich so gesund da-steht und im internationalen Konzertgeschäft wieder präsent ist. Das ist vor allem sein Verdienst. Ich freue mich, dass er in beratender Funktion der Bachakademie weiter verbunden bleibt.«

Quelle: https://www.bachakademie.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden