News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

04.06.2020 Musizieren im Freien mit Abstand – Landesmusikrat Berlin unterstützt Appell zur Gleichbehandlung von Musik und Sport

 

Der Landesmusikrat Berlin unterstützt den Appell des Berliner Chorverbands an den Berliner Senat, der eine Gleichbehandlung von Chören und Sportvereinen fordert. Während Sporttreibende bei Einhaltung der Abstandsregeln bereits wieder in Gruppen trainieren dürfen, ist Chören und anderen Musikgruppen das Musizieren im Freien bisher noch nicht gestattet.

Die Präsidentin des Landesmusikrats Berlin, Hella Dunger Löper sagt: „Täglich erreichen uns Anfragen von Ensembles, die unter dem Musizierverbot leiden und uns bitten, nach Lösungen zu suchen. Allein bei den Chören sind mehr als 100.000 Berlinerinnen und Berliner betroffen. Viele von Ihnen schlagen das Musizieren im Freien vor. Wir bitten den Senat eindringlich, klare und einheitliche Regelungen zu erlassen, die die Musikerinnen und Musiker nicht benachteiligen.“

Mehr Informationen finden Sie unter: www.landesmusikrat-berlin.de

Quelle: https://www.landesmusikrat-berlin.de