News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

06.11.2020 GMD Joana Mallwitz erhält Sonderpreis des Bayerischen Kunstministeriums

 

Die Generalmusikdirektorin am Staatstheater Nürnberg Joana Mallwitz erhält den diesjährigen Sonderpreis des Kulturpreises Bayern. Dies verkündete Kunstminister Bernd Sibler heute in München. „Joana Mallwitz sorgt mit ihren Dirigaten immer wieder für großes Aufsehen, sowohl auf ihrer Heimatbühne in Nürnberg als auch international wie zuletzt bei den Salzburger Festspielen. Sie ist eine inspirierte und inspirierende Musikerin sowie eine begnadete Musikvermittlerin. Sie steht für eine neue Generation der Orchesterleitung: Eine Generation, der bewusst ist, welche Chancen die sogenannte Hochkultur auch außerhalb der klassischen Komfortzonen hat. Meinen herzlichen Glückwunsch zur Verleihung des Sonderpreises. Ich finde es ganz wunderbar, dass wir Joana Mallwitz bei uns in Bayern haben!“

Der Kulturpreis Bayern wird von der Bayernwerk AG in enger Partnerschaft mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst verliehen. Er soll herausragende Leistungen von Künstlerinnen und Künstlern, Kulturschaffenden und jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern würdigen, die mit ihrem Wirken die Kultur und Wissenschaft Bayerns bereichern. Neben den fünf von einer Fachjury ausgewählten Kunstpreisträgern werden 33 Doktoranden und Absolventen der bayerischen Kunsthochschulen, Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften ausgezeichnet. Das Bayerische Kunstministerium verleiht zusätzlich einen Sonderpreis. Zu den bisherigen Sonderpreisträgern gehören unter anderem Ottfried Fischer, Gerhard Polt, Franz Xaver Bogner und Bruno Jonas.

Die diesjährige Preisverleihung findet am 12. November 2020 ab 19.00 Uhr in einem neuen 90-minütigen digitalen Format statt. Die Teilnahme ist öffentlich.

Der Link zur Veranstaltung lautet: bayernwerk-live.de/kulturpreis-bayern   

Quelle: https://www.stmwk.bayern.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript