News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

09.03.2020 GEMA verschiebt Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises

 

Nach sorgfältiger Abwägung und unter Berücksichtigung der Empfehlungen der Gesund-heitsbehörden wird die Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises 2020 am 12. März abgesagt. Ein Ersatztermin wird in Kürze bekannt gegeben.

„Die Entscheidung, die Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises am 12. März nicht durchzuführen, ist uns nicht leicht gefallen“, sagt Dr. Harald Heker, Vorstandsvorsitzender der GEMA. „Die GEMA als Veranstalter hat vergangene Woche einen Krisenstab gebildet und die Entwicklungen in den letzten Tagen intensiv verfolgt und täglich neu bewertet. Auf Grundlage der Risikobewertung des Robert-Koch-Instituts, der WHO und der Berliner Gesundheitsbehörden haben wir beschlossen, die für Donnerstag geplante Veranstaltung abzusagen.“

Die am 13. März 2020 stattfindende Sitzung der Akademie Deutscher Musikautoren wird ebenfalls verlegt. Nachholtermine für beide Veranstaltungen werden derzeit geprüft und in Kürze bekanntgegeben.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter www.musikautorenpreis.de

Quelle: https://www.gema.de