News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

19.01.2021 Edition Peters verlegt Roderick Williams

 

Die Edition Peters Group freut sich bekanntzugeben, dass der britische Komponist Roderick Williams ab sofort im Verlag unter Vertrag steht. Dies markiert den Beginn einer neuen Zusammenarbeit, die sich zunächst auf Williams' herausragendes Chormusik-Repertoire konzentrieren wird. International bekannt als Bariton hat Williams neben seiner Konzerttätigkeit auch immer komponiert. Seine Affinität zum Gesang, sein tiefes Verständnis für Dichtung und sein klarer, unmittelbar zugänglicher Stil haben dazu geführt, dass seine Musik in der ganzen Welt immer gefragter wird. Seine Werke wurden in der Londoner Wigmore Hall, Barbican Hall, dem South Bank Centre sowie bei BBC Radio 3 gespielt, und er erhält regelmäßig Kompositionsanfragen von führenden Interpreten weltweit. So hat der RIAS Kammerchor gemeinsam mit den BBC Singers anlässlich des hundertjährigen Bestehens der Royal Air Force das Stück World Without End in Auftrag gegeben und Now winter nights entstand für das Vokalensemble VOCES8. Im Jahr 2017 wurde Williams für seine Verdienste um die Musik mit dem OBE (Officer of the Order of the British Empire) ausgezeichnet.

Im Januar 2021 erscheinen zunächst acht Chorwerke von Williams bei Edition Peters: Ave maris stella für SATB und Klavier, Ave Verum Corpus Re-imagined für drei Chöre SATB, Christmas Bells für SATB und Klavier, Exultate für SATB mit Saxophon und Schlagzeug, Love bade me welcome für SATB, Now winter nights für SSAATTBB, O Saviour of the world für SSATB und Queen Elizabeth's Winchester Carol für SATB.

Roderick Williams zur neuen Verlagsvereinbarung:

„Ich freue mich riesig, in die angesehene Liste von Komponisten bei Edition Peters aufgenommen zu werden. Teil ihres gefeierten Chorrepertoires zu sein ist eine große Ehre für mich, und ich freue mich auf eine lange und fruchtbare Zusammenarbeit.“

Kathryn Knight, Geschäftsführerin der C.F. Peters Corporation, New York:

„Wir sind absolut begeistert, dass Roderick Williams nun zur Familie der Komponisten bei Edition Peters gehört. Seine Vokalmusik ist so meisterhaft komponiert und so ansprechend und berührend für Publikum und Sänger gleichermaßen, dass wir sehr gerne die Gelegenheit ergriffen haben, seine Musik in unseren großartigen Chorkatalog aufzunehmen. Wir freuen uns auf eine gute und produktive Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.“

Quelle: https://www.edition-peters.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript