Detailansicht Kongresse/Kurse

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Wettbewerbsvorbereitung Klarinette solo


Beschreibung:

Gearbeitet wird neben der Wettbewerbsvorbereitung auch an bläserischen Grundlagen, Repertoire, Interpretation und verschiedenen Übemethoden. Es werden neue Impulse und Inspiration für den nächsten Auftritt gegeben. Es wird gebeten, bei Anmeldung die Werkauswahl anzugeben. Begleitpartner sind herzlich eingeladen. Sie bezahlen lediglich Unterkunft und Verpflegung. Bitte fragen Sie nach.




Kursleiter:
Johannes Gmeinder studierte in Trossingen und Berlin. 1996 wurde er Mitglied der Orchesterakademie der Berliner Philharmoniker. Er erhielt verschiedene Stipendien, u.a. der Villa Musica. Seit 1999 war er Soloklarinettist im Frankfurter Opern- und Museumsorchester und ab 2004 Professor für Klarinette an der Hochschule für Musik Mainz. Seit 2009 ist er Professor für Klarinette und Kammermusik an der Hochschule für Musik Saar. Er ist erster Vorsitzender der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft.

Zielgruppe/Teilnehmer:
Der Kurs wendet sich in erster Linie an Teilnehmer des Wettbewerbs „Jugend musiziert“, 2018 ausgeschrieben für Bläser solo. Auch angehende Studierende und Studenten sind herzlich eingeladen.

 

Termin:
14.01.2018 - 16.01.2018

Veranstaltungsort:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz
Am Heinrichhaus 2, 56566 Neuwied-Engers

Veranstalter:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz e.V.

Kosten:
inkl. Verpflegung und Unterkunft im DZ 180 €, im Mehrbettzimmer (max. 4 Personen) 172 €

Anmeldung:
Kursnr.: 05.18.
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz e.V.
Am Heinrichhaus 2, 56566 Neuwied-Engers
Telefon: 02622/9052-0 , Fax: 02622/9052-52

info@landesmusikakademie.de

Anmeldeschluss: Keine Angabe

Webseite:

http://www.landesmusikakademie.de