Detailansicht Kongresse/Kurse

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Optimales Texten

Starke Texte lustvoll schreiben


Beschreibung:
INHALT
Schreiben über Kunst und Kultur verlangt Fingerspitzengefühl. Es gilt sachlich zu informieren und Kunst trotzdem in ihrer Vielschichtigkeit gerecht zu werden. Zu vermitteln ohne zu vereinnahmen. Neugierig zu machen.

Im Seminar arbeiten Sie an Ihrer eigenen, authentischen Schreibstimme und erleben, was es bedeutet, so zu schreiben, dass Ihre Texte bei den LeserInnen ankommen. Schreiben über Kunst und Kultur wird zum kreativen Prozess und macht (wieder) Freude.

ZIEL
Das Seminar stärkt Sie als SchreiberInnen. Sie erfahren, wie Sie schreibend Ideen finden, schwungvoll und in einer persönlichen Sprache erste Rohtexte zu Papier bringen und wie Sie diese mit wertschätzendem Textfeedback und systematischer Überarbeitung auf Hochglanz polieren. Schritt für Schritt verfassen wir Pressemeldungen oder Überzeugungsmails, die Eindruck machen.

Kursleiter:
Anna Ladurner

Zielgruppe/Teilnehmer:
KulturmanagerInnen, Kulturschaffende und KünstlerInnen, die einen nicht immer ganz freiwilligen "Zweitberuf" haben: das Texten.

Zusatzinformationen:
Fr. 14-19 Uhr; Sa. 10-18 Uhr

 

Termin:
21.07.2017 - 22.07.2017

Veranstaltungsort:
1060 Wien

Veranstalter:
Institut für Kulturkonzepte

Träger:
Institut für Kulturkonzepte

Kosten:
€ 430,- Einzelseminarpreis, € 380,- für Studierende (bis 27 Jahre)

Anmeldung:
Institut für Kulturkonzepte
Tamara Badr
Gumpendorfer Str. 9/10, 1060 Wien
Telefon: +43 (0)1 585 39 99

office@kulturkonzepte.at

Anmeldeschluss: Keine Angabe

Webseite:

www.kulturkonzepte.at