Musikfestivals, Festspiele, Festwochen

Musikfestivals, Festspiele, Festwochen, festliche Aufführungen und aus dem normalen Konzertangebot herausragende Veranstaltungsreihen prägen in starkem Maß das musikalische Aufführungs- und Veranstaltungswesen und machen damit einen wesentlichen Teil des Musiklebens aus. Aus der Vielzahl an Festivals und Musikfestspielen kann hier nur eine begrenzte, vielleicht subjektive Auswahl von Veranstaltungen im professionellen und semiprofessionellen Bereich aufgeführt werden, die mehrheitlich überregionalen Charakter haben und regelmäßig stattfinden, deren Programme in erheblichem Umfang musikgeprägt sind und die sich durch internationale Aspekte oder besondere thematische Schwerpunkte aus dem normalen Konzertangebot wesentlich herausheben. Nicht berücksichtigt werden konnten die zahlreichen Musikfestivals im Bereich des instrumentalen und vokalen Amateurmusizierens, auf die jedoch – sofern entsprechende Informationen vorliegen – unter den einzelnen sie tragenden Verbänden und Vereinigungen in der Rubrik Verbände, Vereinigungen, Gesellschaften hingewiesen wird.

Weitere Informationen zu Strukturen und aktuellen Entwicklungen der Festivallandschaft in Deutschland bietet unser Themenportal Konzerte & Musiktheater mit dem Fachbeitrag Musikfestivals und Festspiele in Deutschland von Franz Willnauer.



Musikfestivals in bestimmten Regionen und an wechselnden Orten
Musikfestivals an feststehenden Orten
Musikfestivals gesamt

101 bis 150 von 626 Datensätzen

» Seite: 1 2 [3] 4 5 6 ...13

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 Kurzansicht
 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

DomStufen-Festspiele in Erfurt
Theater Erfurt

Theaterplatz 1, 99084 Erfurt
Postfach 800554, 99031 Erfurt
Tel.: (0361) 22330 Fax: (0361) 2233217

Künstler. Ltg: Guy Montavon
Tr: Theater Erfurt.
Hist: Gegr. 1994.
Turnus: Jl. zwischen Anfang Juli u. Anfang September; durchschnittlich ca. 36.000 Besucher.
Progr: Musiktheater vor der Kulisse des historischen Mariendoms.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Donaueschinger Musiktage
Gesellschaft der Musikfreunde Donaueschingen e.V., c/o Amt für Kultur

Rathausplatz 1, 78166 Donaueschingen
Tel.: (0771) 857-266 Fax: (0771) 857-6265

Festivalltg: Björn Gottstein; Gf: Kerstin Rüllke
Tr: Ges. der Musikfreunde Donaueschingen in Zusammenarbeit mit der Stadt Donaueschingen, dem Südwestrundfunk u. dem Experimentalstudio.
Hist: Gegr. 1921 als "Donaueschinger Kammermusiktage". Unterbrechung v. 1931 bis 1945. Wiederaufnahme 1946 als "Neue Musik Donaueschingen". Unterbrechung v. 1948-1949. Wiederaufnahme 1950. Seitdem unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. am 3. Wochenende im Oktober; durchschnittlich ca. 10.000 Besucher.
Progr: Förderung u. Präsentation des zeitgenöss. Musikschaffens. Schwerpunkt auf Uraufführungen v. kammermusikalischen bis zu großen Orchester- u. Vokalwerken internat. renommierter Komponist*innen; Vergabe v. Kompositionsaufträgen. Erforschung innovativer Präsentations- u. Rezeptionsformen. Durchführung v. Vermittlungsprojekten f. Musikstudierende u. -lehrende unter dem Label "Next Generation". Rahmenprogramm mit Seminaren, Vorträgen u. Kunstintallationen.

Letzte Aktualisierung: 09.12.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Dresdner Drum & Bass Festival
Dresdner Drumfestival e.V.

An der Prießnitz 2, 01099 Dresden

Intendant u. Gf: Matthias Barthel
Tr: Dresdner Drumfestival e.V.
Hist: Erstmalige Durchführung 2007.
Turnus: Jl. Mitte September; durchschnittlich ca. 400 Besucher.
Progr: Workshops u. Konzerte mit internat. renommierten Schlagzeuger*innen u. Bassist*innen sowie jungen Nachwuchsmusiker*innen aus den Bereichen Jazz, Pop, Rock, Hip Hop u. Electro.

Letzte Aktualisierung: 03.06.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Dresdner Musikfestspiele

Hauptstr. 21, DE-01097 Dresden
Postfach 100453, 01074 Dresden
Tel.: (0351) 47856-0 Fax: (0351) 47856-23

Intendant: Jan Vogler
Tr: Landeshauptstadt Dresden.
Hist: Gegr. 1978.
Turnus: Jl. 4 Wochen im Mai/Juni; durchschnittlich ca. 56.000 Besucher.
Progr: Orchesterkonzerte, Solorecitals, Kammermusik u. Tanz sowie Veranstaltungen aus den Bereichen Alte Musik, Weltmusik u. Jazz mit internat. renommierten Künstler*innen. Jl. wechselnde Themenstellungen. Verleihung des Glashütte Original-Musikfestspiel-Preises.

Letzte Aktualisierung: 23.10.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Drums'n'Percussion Paderborn
Drums and Percussion Paderborn e.V.

Verner Str. 53, 33104 Paderborn
Tel.: (0151) 22558820

Künstler. Ltg. u. Gf: Uli Frost
Tr: Drums and Percussion Paderborn e.V., Heinz Nixdorf MuseumsForum, Stadt Paderborn.
Hist: Seit 2001.
Turnus: Alle 2 Jahre am Pfingstwochenende.
Progr: Präsentation unterschiedlichster Facetten des Schlagwerks in Konzerten u. Workshops mit internat. Künstlerinnen u. Künstlern. Ausstellung namhafter Firmen der Musikinstrumentenindustrie sowie der AudioPro- u. Lichtbranche.

Letzte Aktualisierung: 11.05.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

düsseldorf festival!

Bolkerstr. 14-16, 40213 Düsseldorf
Tel.: (0211) 8282660 Fax: (0211) 82826616

Ltg: Christiane Oxenfort, Andreas Dahmen
Tr: Düsseldorf Festival gGmbH.
Hist: Gegr. 1991 als "altstadtherbst kulturfestival düsseldorf". Seit 2012 unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. im September/Oktober; durchschnittlich ca. 25.000 Besucher.
Progr: Musik- u. Tanztheater, Nouveau Cirque, Chor- u. Orchesterkonzerte, Kammermusik, Neue Musik, Alte Musik, Elektronische Musik, Weltmusik.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf
Schlieter & Friends Event GmbH & Co. KG

Luegallee 114, 40545 Düsseldorf
Tel.: (0211) 550297-0 Fax: (0211) 550297-10

Künstler. Ltg: Nils Gropp, Reiner Witzel; Projektltg: Petra Schlieter-Gropp, Nils Gropp
Tr: Destination Düsseldorf e.V.
Hist: Gegr. 1993 als "Brussels Jazz Rally". Seit 1995 unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. am Pfingstwochenende; durchschnittlich ca. 250.000 Besucher.
Progr: Jazz aller Stilrichtungen.

Letzte Aktualisierung: 09.05.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Eckelshausener Musiktage
Internationales Kammermusikfestival an der oberen Lahn
Eckelshausener Musiktage e.V.

Obere Bergstr. 12, 35216 Eckelshausen
Tel.: (06461) 2710 Fax: (06461) 923925

Künstler. Ltg: Julius Berger
Tr: Trägerverein Eckelshausener Musiktage e.V.
Hist: Gegr. 1987.
Turnus: Alle 2 Jahre (gerade Jahre) im Mai u. Juni; durchschnittlich ca. 2.000 Besucher.
Progr: Kammermusik aller Epochen. Auftrittsmöglichkeiten f. Nachwuchskünstlerinnen u. -künstler; Rahmenprogramm mit Symposien, Meisterkursen u. Ausstellungen.

Letzte Aktualisierung: 08.08.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Eclat
Festival Neue Musik Stuttgart

Siemensstr. 13, 70469 Stuttgart
Tel.: (0711) 6290-510 Fax: (0711) 6290-516

Intendantin: Christine Fischer
Tr: Musik der Jahrhunderte Stuttgart e.V.
Hist: Gegr. 1981 als "Tage für Neue Musik". Seit 1997 unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. Anfang Febr; durchschnittlich ca. 1.000 Besucher.
Progr: Präsentation neuester, auch interdisziplinärer Strömungen der zeitgenöss. Musik.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Edvard-Grieg-Festival der Universität Münster
Deutsche Edvard Grieg-Gesellschaft e.V.

Ringelstr. 22, 42289 Wuppertal
Tel.: (0202) 621591 Fax: (0202) 6294994

Künstler. Ltg: Prof. Dr. Joachim Dorfmüller
Hist: Gegr. 1990 als "Universitäts-Komponistenfestival". Seit 1993 unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. Mai bis Juli; durchschnittlich ca. 500 Besucher.
Progr: Insbesondere Werke v. E. Grieg sowie romantische u. neuere Kompositionen (bis zur Gegenwart), die sich mit Grieg auseinander setzen. Begleitend Vorträge, Lesungen, Ausstellungen.

Letzte Aktualisierung: 13.06.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Eifeler Musikfest
Kreis der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld e.V.

Hermann-Josef-Str. 4, 53925 Kall
Tel.: (02441) 889-117 Fax: (02441) 889-128

Intendant: Hans Peter Göttgens
Tr: Kreis der Freunde u. Förderer des Klosters Steinfeld e.V.
Hist: Seit 1946.
Turnus: Jl. am ersten Wochenende nach Pfingsten; durchschnittlich ca. 500 Besucher.
Progr: Festliche Musik im Salvatorianerkloster Steinfeld mit namhaften Chören, Orchestern u. Ensembles.

Letzte Aktualisierung: 10.02.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Eisenacher Telemann-Tage

Postfach 1536, 99805 Eisenach
Tel.: (0160) 5501810 Fax: (03691) 743659

Künstler. Ltg: Natalia Alencova
Tr: Kammermusik der Wartburgstadt e.V.
Hist: Gegr. 1981.
Turnus: I.d.R. alle 2 Jahre im Juni/Juli; durchschnittlich ca. 2.000 Besucher.
Progr: Aktivierung u. Förderung der Telemann-Pflege in Eisenach. Erst- u. Wiederaufführung v. Werken des Komponisten. Begleitend wiss. Vorträge.

Letzte Aktualisierung: 08.08.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Ekhof-Festival
Stiftung Schloss Friedenstein Gotha

Schloss Friedenstein, 99867 Gotha
Tel.: (03621) 8234-0 Fax: (03621) 8234-290

Ansprechpartner: Marco Karthe
Tr: Stiftung Schloss Friedenstein Gotha.
Hist: Gegr. 1996 als "Sommerfestival im Ekhoftheater". Seit 1998 unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. Ende Juni / Anfang Juli bis Ende August; durchschnittlich ca. 3.400 Besucher.
Progr: Aufführung v. Werken des 18. Jh. in historischer Aufführungspraxis, unter Einbeziehung der barocken Bühnenmaschinerie.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

ELBJAZZ Festival
ELBJAZZ GmbH

Große Elbstr. 277a, 22767 Hamburg
Tel.: (040) 431795945 Fax: (040) 431795926

Gf: Karsten Jahnke, Folkert Koopmans
Tr: ELBJAZZ GmbH.
Hist: Gegr. 2009.
Turnus: Jl. im Mai/Juni; durchschnittlich ca. 29.000 Besucher.
Progr: Jazz mit Newcomer*innen u. internat. renommierten Künstler*innen an ungewöhnlichen Spielstätten im Hamburger Hafen.

Letzte Aktualisierung: 03.06.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Elblandfestspiele Wittenberge
Das Internationale Open-Air-Festival der Operette, der Filmmusik und des Musicals
Festspielhaus

Paul-Lincke-Platz 1, 19322 Wittenberge
Tel.: (03877) 564503 Fax: (03877) 564505

Intendant: NN
Tr: Ges. Elblandfestspiele e.V.
Hist: Gegr. 2000.
Turnus: Jl. im Juli; durchschnittlich ca. 3.500 Besucher.
Progr: Förderung der Kunstgattungen Operette, Filmmusik und Musical durch Verbindung v. Tradition u. moderner Aufführungspraxis.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Eldenaer Jazz Evenings
Amt für Bildung, Kultur & Sport der Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Goethestr. 2a, 17489 Greifswald
Postfach 3153, 17461 Greifswald
Tel.: (03834) 85362101 Fax: (03834) 85362102

Künstler. Ltg: Anett Hauswald, Roland Schulz; Gf: Anett Hauswald
Tr: Universitäts- u. Hansestadt Greifswald.
Hist: Erstmalige Durchführung 1981.
Turnus: Jl. 2 Tage Anfang Juli; durchschnittlich ca. 800 Besucher.
Progr: Jazz aller Stilrichtungen mit internat. renommierten Künstlerinnen u. Künstlern unter besonderer Berücksichtigung Polens u. der baltischen Staaten sowie mit Vertretern der regionalen Szene. Kontrastierung v. populären Spielarten des Jazz mit neuen Entwicklungen u./od. Wiederentdeckungen.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Electro Magnetic Festival
4 plus 1 Konzerte GmbH

Saargemünder Str. 13 , 66119 Saarbrücken
Tel.: (0681) 68614279 Fax: (0681) 68610463

Gf: Thilo Ziegler
Tr: 4 plus 1 Konzerte GmbH.
Hist: Erstmalige Durchführung 2012.
Turnus: Jl. 2 Tage im Juli; durchschnittlich ca. 10.000 Besucher.
Progr: Elektronische Musik auf mehreren Bühnen u. Floors mit internat. Künstler*innen u. Bands.

Letzte Aktualisierung: 28.09.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

enercity swinging hannover
JazzClub Hannover

Am Lindener Berge 38, 30449 Hannover
Tel.: (0511) 454455

Künstler. Ltg: Gerd Kespohl
Tr: JazzClub Hannover.
Hist: Seit 2005.
Turnus: Jl. Ende Mai; durchschnittlich ca. 35.000 Besucher.
Progr: Jazz unterschiedlicher Stilrichtungen einschl. artverwandter Genres wie Acid-Jazz, Americana, Soul, Funk u.a. Jazzbandball im Kuppelsaal des Kongresszentrums HCC u. Open-Air-Festival auf dem Trammplatz.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Enjoy Jazz
Internationales Festival für Jazz und Anderes

Bergheimerstr. 153, 69115 Heidelberg
Tel.: (06221) 1367882 Fax: (06221) 1367370

Künstler. Ltg: Rainer Kern
Tr: Enjoy Jazz GmbH.
Hist: Gegr. 1999.
Turnus: Jl. Anfang Okt. bis Mitte Nov. im Rhein-Neckar-Dreieck; durchschnittlich ca. 23.000 Besucher.
Progr: Konzerte mit Jazz u. anderer Musik verschiedenster Stilrichtungen. Matineen, Ausstellungen, Workshops, Symposien, Kinofilme, Jugendförderungen u. Weiterbildungen im Bereich Kulturmanagement.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Ensemblefestival für aktuelle Musik
Forum Zeitgenössischer Musik Leipzig [FZML] e.V.

Naumburger Str. 28C, 04229 Leipzig
Postfach 310703, 04211 Leipzig
Tel.: (0341) 24693-45 Fax: (0341) 24693-44

Künstler. Ltg u. Gf: Thomas Christoph Heyde
Tr: Forum Zeitgenössischer Musik Leipzig [FZML] e.V.
Hist: Seit 2020.
Turnus: Alle 2 Jahre im November.
Progr: Präsentation internat. renommierter Ensembles mit Schwerpunkt zeitgenössische Musik; Uraufführungen sowie europäische u. deutsche Erstaufführungen. Ausleuchtung der Grenzen zu elektronischer Musik u. Medienkunst. Förderung des künstler. Nachwuchses. Angeschlossener Kompositionswettbewerb.

Letzte Aktualisierung: 22.07.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Ensemblia
Stadt Mönchengladbach, c/o Marketinggesellschaft Mönchengladbach mbH

Voltastr. 2, 41061 Mönchengladbach
Tel.: (02161) 25524-21 Fax: (02161) 25524-39

Tr: Stadt Mönchengladbach.
Hist: Gegr. 1979.
Turnus: Alle 2 Jahre (ungerade Jahre).
Progr: Spartenübergreifende Kunstformen aus den Bereichen Musik, Theater, Tanz u. Bildende Kunst.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Euregio Musikfestival

Corsicaskamp 13, 49076 Osnabrück
Tel.: (0541) 40712873 Fax: (0541) 40712873

Künstler. Ltg: Timo Maschmann
Tr: Euregio Musikfestival UG.
Hist: Gegr. 1995 als "young and crossover festival". Seit 1996 unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. im Mai u. Anfang Juni; durchschnittlich ca. 2.900 Besucher.
Progr: Vielfältiges Konzertprogramm mit Meisterwerken v. der Klassik bis zur Moderne. Präsentation internat. renommierter Künstler*innen sowie junger Nachwuchsmusiker*innen an verschiedenen Spielorten der deutsch-niederländischen Euregio.

Letzte Aktualisierung: 16.12.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Europäisches Blasmusikfestival
Internationales Musikfest
Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V.

Bergstrasse 22, DE-08301 Aue-Bad Schlema
Tel.: (03771) 2534030 Fax: (03771) 2534031

Künstler. Ltg: Sven Schremmer; Gf: Rico Reinwarth
Tr: Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e. V..
Hist: Erstmalige Durchführung 1992 als "Internationales Musikfest"; seit 1998 unter aktueller Bezeichnung.
Turnus: Jl. am dritten Septemberwochenende; durchschnittlich ca. 20.000 Besucher.
Progr: Internat. Treffen renommierter internat. Blasorchester aus verschiedenen Blasmusikgenres (Swing, Big Band, Volksmusik, Pop- u. Rockmusik) mit Konzerten u. Festumzügen.

Letzte Aktualisierung: 23.10.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Europäisches Harmoniumfestival
Klaus Langer

Rheydter Str. 181, 41515 Grevenbroich
Tel.: (0171) 1670062

Künstler. Ltg. u. Gf.: Klaus Langer
TR: harmonium plus gemeinnützige Unternehmensgesellschaft
Hist: Erste Durchführung 2015.
Turnus: Alle 2 Jahre Anfang Oktober.
Progr: Präsentation der vielfältigen Musik f. das hist. Musikinstrument Harmonium in beiden Bauformen (Saugwind- u. Druckwindharmonium) sowie f. dessen Vorläufer u. verwandte Instrumente. Einsatz f. die Erhaltung des Harmoniums als Kulturgut u. seine Verankerung im allgemeinen kulturellen Bewusstsein.

Letzte Aktualisierung: 19.05.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

European Day of Early Music
Réseau Européen de Musique Ancienne (REMA), c/o CMBV

22 avenue de Paris, FR-78003 Versailles
Postfach 20353, 78003 Versailles
Tel.: (0033/1) 39207803

President: Albert Edelman; Secretary Executive: Helena De Winter
Tr: European Early Music Network (REMA).
Hist: Erstmalige Durchführung 2013.
Turnus: Jl. am 21. März (Geburtstag v. J.S. Bach).
Progr: Initiierung u. Bündelung v. Veranstaltungen im Bereich Alte Musik in ganz Europa unter dem gemeinsamen Motto "European Day of Early Music". Vernetzung u. Weiterentwicklung v. nationalen Initiativen aus den einzelnen Staaten zu einem europäischen Ereignis. Durchführung v. Konzerten mit Musik v. Mittelalter bis zum Barock (auch unbekannte Werke), Konferenzen u. weiteren Veranstaltungen zur Steigerung der Rezeption Alter Musik u. Hervorhebung der gemeinsamen Musikgeschichte des Kontinents.

Letzte Aktualisierung: 07.05.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

EUROTREFF
Internationales Festival für junge Chöre
Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ)

Grüner Platz 30, 38302 Wolfenbüttel
Tel.: (05331) 90095-98 Fax: (05331) 90095-99

Ltg: Hannes Piening
Tr: Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V.
Hist: Gegr. 1985.
Turnus: Alle 2 Jahre 5 Tage Anfang September; durchschnittlich ca. 5.000 Besucher.
Progr: Internat. Chorfestival mit wechselndem musikal. Schwerpunktthema. Ateliers u. Konzerte.

Letzte Aktualisierung: 06.08.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Eutiner Festspiele
Neue Eutiner Festspiele gGmbH

Alter Bauhof 11, 23701 Eutin
Tel.: (04521) 8001-0 Fax: (04521) 8001-11

Künstler. Ltg: Dominique Caron
Gf: Falk Christoph Herzog
Tr: Neue Eutiner Festspiele gGmbH.
Hist: Gegr. 1951.
Turnus: Jl. zwischen Juni u. August; durchschnittlich ca. 25.000 Besucher.
Progr: Freilichtinszenierungen v. Musicals, Opern u. Operetten des internationalen Repertoires im Eutiner Schlossgarten.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

EX TEMPORE - Leipziger Improvisationsfestival für Alte Musik
Martin Erhardt

Rudolf-Haym-Str. 7, 06110 Halle/Saale

Künstler. L. u. Gf: Martin Erhardt
Tr: Deutsches Institut f. Improvisation e.V.
Hist: Seit 2009.
Turnus: Alle 2 Jahre am 3. Wochenende im September; durchschnittlich ca. 500 Besucher.
Progr: Wiederbelebung u. Präsentation historischer Improvisationspraxis aus Mittelalter, Renaissance u. Barock. Konzerte, Workshops, "Jamsessions" u. Vorträge.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Fantastival Dinslaken
Freilicht AG, Beratungshaus am Rutenwall

Althoffstr. 4, 46535 Dinslaken
Tel.: (02064) 4244462 Fax: (02064) 4244464

Künstler. Ltg. u. Gf: Lea Eickhoff
Tr: Freilichtspiele Burgtheater Dinslaken AG.
Hist: Gegr. 1999.
Turnus: Jl. im Sommer; durchschnittlich ca. 15.000 Besucher.
Progr: Spartenübergreifendes Open-Air-Programm mit Klassik, Rock, Musical, Comedy/Kabarett u. Lesungen.

Letzte Aktualisierung: 23.05.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

FELIX!
Originalklang in Köln
Kölner Philharmonie

Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln
Tel.: (0221) 20408-0 Fax: (0221) 20408-222

Gesamtltg: Louwrens Langevoort
Tr: Stadt Köln.
Hist: Gegr. 2019.
Turnus: Jl. verlängertes Wochenende im Spätsommer.
Progr: Schwerpunktmäßig Musik des Barock in historisch informierter Aufführungspraxis mit dem Ziel, die originalgetreue Interpretation einem neuen u. jungen Publikum zu erschließen. Konzerte in der Kölner Philharmonie u. an ausgewählten weiteren Orten in Köln, vorwiegend Kirchen. Mitwirkung renommierter Ensembles, junger Musiker*innen u. der internationalen freien Musikszene.

Letzte Aktualisierung: 15.05.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival "Sandstein und Musik"

Maxim-Gorki-Str. 1, 01796 Pirna
Tel.: (03501) 446572 Fax: (03501) 446472

Künstler. Ltg: Prof. Ludwig Güttler
Tr: Sandstein und Musik e.V. Pirna.
Hist: Gegr. 1992.
Turnus: Jl. v. März bis Dezember; durchschnittlich ca. 7.000 Besucher.
Progr: Kammerorchester- u. Chorkonzerte sowie Kammermusik- u. Liederabende an historisch bedeutenden Spielstätten in der Sächsischen Schweiz u. des Osterzgebirges.

Letzte Aktualisierung: 22.10.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Alte Musik Knechtsteden

Ostpreußenallee 5, 41539 Dormagen
Tel.: (02133) 210992 Fax: (02133) 214097

Künstler. Ltg: KMD Hermann Max
Tr: Festival Alte Musik Knechtsteden e.V.
Hist: Gegr. 1992 als "Festliche Tage Alter Musik Knechtsteden". Seit 2007 unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. in der 2. Septemberhälfte; durchschnittlich ca. 3.500 Besucher.
Progr: Konzerte in historischer Aufführungspraxis mit internat. renommierten Künstler*innen, deren Programme eine auf die jl. wechselnde Themenstellung bezogene individuelle Handschrift tragen. Experimentierfeld u. Impulsgeber zur Erprobung unterschiedlicher Veranstaltungsformate.

Letzte Aktualisierung: 27.08.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Alter Musik Bernau
Förderverein St. Marien Bernau e.V.

Breitscheidstr. 16, 16321 Bernau/Berlin
Tel.: (03338) 751630 Fax: (03338) 751650

Vors: Anette Grahl-Römer; stv. Vors: Axel Schauß
Tr: Förderverein St. Marien Bernau e.V.
Hist: Gegr. 1994.
Turnus: Jl. am 3. Wochenende im September.
Progr: Alte Musik mit internat. renommierten Künstlern u. Kinderprogramm.

Letzte Aktualisierung: 29.06.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival der Nationen
Stars & Junge Weltelite

Mühlenstr. 22, 86842 Türkheim
Tel.: (08245) 960963 Fax: (08245) 960980

Intendant: Winfried Roch
Tr: Stadt Bad Wörishofen.
Hist: Gegr. 1994.
Turnus: Jl. Ende September / Anfang Okt.
Progr: Präsentation v. internat. renommierten Künstlern u. Orchestern sowie Förderung junger Talente auf dem Weg zu einer internat. Musikkarriere. Daneben Probenphase u. Konzert des vbw-Festivalorchesters, f. das sich jedes Jahr Musikerinnen u. Musiker aus Bayern im Alter v. 11 bis 17 Jahren bewerben können.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Euroclassic
Projektleitung: Kultur- u. Verkehrsamt

Herzogstr. 1, DE-66482 Zweibrücken
Tel.: (06332) 871-451 od. -471 Fax: (06332) 871-460

Hist: Gegr. 1991 als "Mozartfest Zweibrücken". Seit 1993 unter der aktuellen Bezeichnung.
Turnus: Jl. im September/Oktober.
Progr: Deutsch-französisches Musikfestival in den Kulturregionen Südwestpfalz, Lothringen u. Saarpfalz. Breit gefächertes klassisches Konzertprogramm mit jl. wechselnden Themenschwerpunkten.
Anm: Im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz.

Letzte Aktualisierung: 23.12.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd
Kulturbüro

Marktplatz 7, 73525 Schwäbisch Gmünd
Tel.: (07171) 603-4110 Fax: (07171) 603-4119

Gf: Klaus Stemmler
Tr: Stadt Schwäbisch Gmünd.
Hist: Gegr. 1989.
Turnus: Jl. Mitte Juli bis Anfang August; durchschnittlich ca. 13.000 Besucher.
Progr: Präsentation geistlicher Musik in historischen Sakralbauten der Stadt u. der Region. Kompositionsaufträge, Kompositionswettbewerb "Zeitgenöss. geistliche Musik", Internat. Wettbewerb f. Orgelimprovisation, "Preis der Europäischen Kirchenmusik".

Letzte Aktualisierung: 13.08.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Frei Improvisierter Musik
Künstlervereinigung blaueFABRIK e.V.

Eisenbahnstr. 1, 01097 Dresden
Tel.: (0173) 8741787

Künstler. Ltg: Dr. Günter Heinz
Tr: Künstlervereinigung blaueFABRIK e.V.
Hist: Gegr. 1997. Vorläufer 1992/93.
Turnus: Jl. im September.
Progr: Zeitgenöss. Improvisationsmusik mit Vertretern der jungen Dresdner Szene u. internat. renommierten Künstlern. Förderung des künstler. Nachwuchses.

Letzte Aktualisierung: 02.09.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival für Immaterielle Kunst
Frauke Aulbert

Koppel 24, 20099 Hamburg
Tel.: (0160) 5987606

Künstler. Ltg: Frauke Aulbert
Tr: Privat.
Hist: Seit 2020.
Turnus: Jl. im September/Oktober.
Progr: Realisierungen verschiedenster performativer Ideen u. Konzepte in der Begegnung v. Neuer Musik u. Performance-Kunst. Plattform f. aktuelle performative Tendenzen in der Neuen Musik in der Gegenüberstellung mit ähnlichen Arbeiten aus der Performance-Art-Szene. Konzerte u. Outdoorperformances.

Letzte Aktualisierung: 12.10.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin
Deutsch-französisches Jazzfestival

25, Rue des frères, FR-67000 Straßburg
Tel.: (0033/3) 88363048

Adresse der Veranstaltungsstätte: Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, 10435 Berlin
Künstler. Ltg: Philippe Ochem
Tr: Jazzdor.
Hist: Gegr. 2007.
Turnus: Jl. 4 Tage in der 1. Juniwoche; durchschnittlich ca. 2.100 Besucher.
Progr: Jazz aller Stilrichtungen. Vorstellung deutscher u. französischer Formationen sowie eigens f. das Festival initiierter Projekte. Präsentation junger Talente mit Schwerpunkt auf binationalen Projekten.

Letzte Aktualisierung: 23.10.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Leipziger Romantik
Leipziger Romantik e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 71, 04109 Leipzig
Tel.: (0341) 5297221

Künstler. Ltg: David Timm
Tr: Leipziger Romantik e.V.
Hist: Gegr. 2002 als "Wagner Festtage Leipzig". 2015 thematische Neuausrichtung.
Turnus: Jl. im Mai.
Progr: Schwerpunkt auf der Musik der Romantik im Kontext der musikhistorischen Bedeutung der Stadt Leipzig im 19. Jh.

Letzte Aktualisierung: 09.12.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Neue Musik Lüneburg
Fortbildungszentrum für Neue Musik

Katzenstraße 1a, 21335 Lüneburg
Tel.: (0177) 8280512

Künstler. Ltg: Prof. Helmut W. Erdmann; Gf: Claus-Dieter Meier-Kybranz
Tr: Stadt Lüneburg.
Hist: Gegr. 1975.
Turnus: Jl. im Okt; durchschnittlich ca. 600 Besucher.
Progr: Neue Musik (einschl. Live-Elektronik, Elektroakustische u. Computer-Musik, Improvisation, Multimedia).

Letzte Aktualisierung: 21.02.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Orgel PLUS
Kulturamt

Blumenstr. 12-14, 46236 Bottrop
Tel.: (028527) 9020453 od. (02041) 70-3308

Künstler. Ltg: Dr. Gerd-Heinz Stevens; Gf: Andreas Kind
Tr: Stadt Bottrop.
Hist: Gegr. 1989.
Turnus: Jl. Anfang Januar; durchschnittlich ca. 3.000 Besucher.
Progr: Werke f. Orgel in Verbindung mit unterschiedlichen u. teilweise ungewöhnlichen Instrumentalbesetzungen. Konzerte in den Bottroper Kirchen; Exkursion.

Letzte Aktualisierung: 06.08.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival Schloss Kapfenburg

Schloss Kapfenburg, 73466 Lauchheim
Tel.: (07363) 9618-0 Fax: (07363) 9618-20

Ltg. u. Gf: Erich W. Hacker
Tr: Stiftung Internat. Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg.
Hist: Gegr. 1999.
Turnus: Jl. im Juli; durchschnittlich ca. 15.000 Besucher.
Progr: Spartenübergreifendes Programm aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock, Comedy u. Kleinkunst mit internat. renommierten Künstlerinnen u. Künstlern sowie jungen Nachwuchstalenten.

Letzte Aktualisierung: 16.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival ton–art
Albrecht Imbescheid

Urbanstr. 139, 73730 Esslingen
Tel.: (0711) 3180704

Künstler. Ltg: Albrecht Imbescheid; Gf: Frank Wörner
Tr: ton–art esslingen e.V.
Hist: Gegr. 1998.
Turnus: Alle 2 Jahre im Jan./Febr; durchschnittlich ca. 600 Besucher.
Progr: Spartenübergreifendes Festival unter besonderer Berücksichtigung des Werks zeitgenöss. Komponisten aus der Region, stets unter wechselndem Motto.

Letzte Aktualisierung: 29.04.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festival vielsaitig
Kulturamt der Stadt Füssen

Lechhalde 3, 87629 Füssen
Tel.: (08362) 903-145 Fax: (08362) 903-201

Künstler. Ltg: Kulturamt der Stadt Füssen, Karina Hager, in Zusammenarbeit mit dem Verdi-Quartett, Köln
Tr: Stadt Füssen.
Hist: Seit 2003.
Turnus: Jl. 10 Tage Ende August/Anfang September; durchschnittlich ca. 1.800 Besucher.
Progr: Konzerte mit Schwerpunkt auf Kammermusik, v. allem f. Saiteninstrumente, unter jl. wechselndem Motto. Meisterkurse, themenbezogene Lesungen, Theater, Filme sowie Veranstaltungen mit Jazz, Rock-, Pop- u. Volksmusik. Präsentation der bis ins 14. Jh. zurückreichenden Tradition des Füssener Lauten- u. Geigenbaus.

Letzte Aktualisierung: 30.04.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festspiele Bad Elster
Chursächsische Veranstaltungs GmbH

König Albert Theater, 08645 Bad Elster
Postfach 1162, 08641 Bad Elster
Tel.: (037437) 5390-11 Fax: (037437) 5390-53

Intendant u. Gf: GMD Florian Merz
Tr: Chursächsische Veranstaltungs GmbH.
Hist: Gegr. 2001.
Progr: Mehrteilige Musikfestspiele, darunter Chursächsische Mozartwochen (März/April), Internat. Jazztage (August) u. Chursächsische Festspiele (September).

Letzte Aktualisierung: 22.10.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festspiele Europäische Wochen Passau

Nibelungenplatz 5, 94032 Passau
Tel.: (0851) 56096-0 Fax: (0851) 56096-29

Festspielltg: Dr. Carsten Gerhard
Tr: Festspiele Europäische Wochen Passau e.V.
Hist: Gegr. 1952.
Turnus: Jl. im Juni/Juli; durchschnittlich ca. 12.000 Besucher.
Progr: Grenzüberschreitendes Festival an kulturhistorisch bedeutenden Spielorten in Ostbayern, Oberösterreich u. Böhmen. Breit gefächertes Programm mit Orchester-, Solisten- u. Kammerkonzerten, Liederabenden sowie Musiktheater, Geistlicher Musik u. Neuer Musik.

Letzte Aktualisierung: 03.04.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstr. 1, 19055 Schwerin
Tel.: (0385) 59185-0 Fax: (0385) 59185-10

Intendantin: Ursula Haselböck.
Tr: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH.
Hist: Gegr. 1990. 2005 Zusammenschluss mit dem Musiksommer Mecklenburg-Vorpommern.
Turnus: Jl. Juni bis September, Festspielfrühling im März, Advents- u. Neujahrskonzerte; durchschnittlich ca. 90.000 Besucher.
Progr: Orchester- u. Kammermusikkonzerte an außergewöhnlichen Spielstätten in Mecklenburg-Vorpommern (Schlösser, Gutshäuser, Dorfkirchen u. Scheunen). Förderung des musikal. Nachwuchses durch die Internat. Kammermusikreihe "Junge Elite" u. Vergabe v. Preisen. Aufführungsserie mit landesspezifischen Ensembles u. Komponist*innen. Einstimmung in die Festspielsaison durch einen 10-tägigen "Festspielfrühling auf Rügen" mit Schwerpunkt Kammermusik u. einem jl. wechselnden künstler. Leiter.

Letzte Aktualisierung: 01.09.2020

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festtage der Staatsoper Unter den Linden
Staatsoper Unter den Linden

Unter den Linden 7, 10117 Berlin
Tel.: (030) 20354-555 Fax: (030) 20354-483

Intendant: Matthias Schulz; Künstler. Ltg: GMD Daniel Barenboim; gf. Dir: Ronny Unganz
Tr: Staatsoper Unter den Linden.
Hist: Gegr. 1996.
Turnus: Jl. um Ostern; durchschnittlich ca. 14.000 Besucher.
Progr: Präsentation v. Opern sowie eines Konzertprogramms unter Mitwirkung internat. bekannter Solisten, Dirigenten u. Orchester unter der Leitung von Daniel Barenboim.

Letzte Aktualisierung: 08.05.2019

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Fête de la Musique
Fête Company

Winsstr. 17, 10405 Berlin
Tel.: (030) 41715289

Gf: Simone Hofmann
Tr: Fête Company.
Hist: Gegr. 1982 in Paris, ab 1995 auch in Berlin, seit 2002 zunehmend auch in anderen Städten.
Turnus: Jl. anlässlich des kalendarischen Sommeranfangs am 21. Juni.
Progr: Open-Air-Festival mit Konzerten aller musikal. Genres in mittlerweile über 50 deutschen Städten u. Gemeinden. Durchführung v. Musik-Veranstaltungen mit Berufs- u. insbesondere Laienmusikern an festen Standorten (Bühnen) sowie in Straßen u. Parks.

Letzte Aktualisierung: 06.08.2019

 

101 bis 150 von 626 Datensätzen

» Seite: 1 2 [3] 4 5 6 ...13

 

Suche

Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Bremen Sachsen-Anhalt Niedersachsen Berlin Brandenburg Sachsen Bayern Thüringen Hessen Baden-Württemberg Rheinland-Pfalz Saarland Nordrhein-Westfalen

alle Bundesländer

Suche innerhalb dieser Rubrik (Verknüpfungen mit UND/ODER sind möglich)


 

 

Suche nach Programmschwerpunkten (Mehrfachauswahl möglich)

 

Alte Musik
Neue Musik
Epochenübergreifend
Jazz
Rock, Pop
Worldmusic, Reggae
Heavy Metal, Hard Rock, Punk
Techno, Drum&Bass, Dance
Genreübergreifend
Geistliche Musik
Theater und Musikbühne
Blasinstrumente
Streichinstrumente
Tasten- und Balginstrumente
Schlaginstrumente
Zupfinstrumente
Vokalmusik
Kammermusik
Pflege des Werks einzelner Persönlichkeiten

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript