Über das MIZ


Herzlich Willkommen beim Deutschen Musikinformationszentrum. Das MIZ ist die zentrale Informationseinrichtung zum Thema Musik und Musikleben in Deutschland. Es dokumentiert Trends und Entwicklungen, erfasst aktuelle Daten und Fakten und stellt Hintergrundinformationen zu zentralen Feldern der Musikkultur bereit.weiterlesen

Fokus: Öffentliche Musikbibliotheken

Foto: Zentral- und Landesbibliothek Berlin / Costello Pilsner Öffentliche Musikbibliotheken sind heute weit mehr als Orte, die Noten, Musikbücher und CDs verleihen. Sie stellen ein wachsendes Angebot an Datenbanken, E-Books, Digitalisaten und Streaming-Diensten mit hoher Klangqualität zur Verfügung. Mit attraktiven Musikarbeitsplätzen, Musizierräumen, Konzertangeboten und Workshops laden sie zur aktiven Beschäftigung mit Musik ein. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen präsentiert das MIZ in Zusammenarbeit mit der IAML Deutschland einen Überblick über die Infrastruktur der öffentlichen Musikbibliotheken in Deutschland und beleuchtet aktuelle Herausforderungen.

weiter zum Fokus
weiter zum Fokusarchiv

„Musik und Integration“:
Informations- und Austauschportal zu musikalischen Integrationsprojekten

Herbert Stolz/Bayerische Musikakademie Schloss AlteglofsheimMusik verbindet Menschen – ganz gleich, aus welchem Land sie kommen und welche Sprache sie sprechen. Diese Kraft der Musik nutzen zahlreiche Projekte und Initiativen, um Menschen zu helfen, die vor Krieg und Verfolgung nach Deutschland geflüchtet sind. Das MIZ stellt die Vielfalt dieser Projekte nun in einem neuen Informationsportal vor. „Musik und Integration“ führt Informationen zu den Aktivitäten bundesweit zusammen und bietet Akteuren und Veranstaltern wertvolle Hilfestellungen sowie Möglichkeiten der Recherche, des Austauschs und der Vernetzung.

weiter zum Portal

Aktuelles aus den MIZ Datenbanken

Foto: Jörg Hejkal

Laienmusizieren
Zukunftskonzept Laienmusik Rheinland-Pfalz
Vertreterinnen und Vertreter aus den Laienmusikverbänden des Landes Rheinland-Pfalz haben sich seit September 2017 mit der Frage beschäftigt, wie die mehr als 3.500 Musikvereine und Chöre in Rheinland-Pfalz sich den Herausforderungen der Zukunft stellen können. Nach Sitzungen im Plenum und vielen Arbeitsgruppentreffen ist nun ein „Zukunftskonzept Laienmusik Rheinland-Pfalz“ entwickelt worden, das zentrale Bereiche der zweitgrößten zivilgesellschaftlichen Bewegung nach dem Sport von der Jugendarbeit bis hin zum Ehrenamt beleuchtet. Am Ende eines jeden Kapitels werden Empfehlungen abgegeben, die zur Zukunftssicherung der Laienmusik beitragen sollen.
Weiter zum Dokument

Foto: Jörg Hejkal

Bildung & Ausbildung
Kinder-Medien-Studie 2018 – Freizeitaktivitäten und Mediennutzung von 4- bis 13-jährigen Kindern
Knapp 30 Prozent der 6- bis 13-Jährigen spielen ein Instrument bzw. musizieren regelmäßig in ihrer Freizeit, d.h. etwa einmal pro Woche bis (fast) jeden Tag; bei den 4- bis 5-Jährigen sind es 14 Prozent. Mädchen musizieren dabei häufiger als Jungen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Kinder-Medien-Studie (KMS) 2018, die im Auftrag von sechs Verlagshäusern, darunter Gruner + Jahr, SPIEGEL und die ZEIT, entstand und auf Grundlage von ca. 3.300 persönlichen Interviews mit deutschsprachigen Kindern bzw. deren Erziehungsberechtigten einen repräsentativen Einblick in die Medienwelt und Lebensrealität von knapp 7,3 Millionen 4- bis 13-jährigen Kindern liefert. Neben dem Musizieren wurden auch Freizeitgestaltungen wie das Hören von Musik in den Blick genommen.
Weiter zur Studie

Musikwirtschaft
Rede von Kulturstaatsministerin Grütters bei der Tagesspiegel-Konferenz "Agenda Spezial - Der Musikwirtschaftsgipfel" mehr

Amateurmusizieren
Statistiken: Orchester, Ensembles und Chöre in den Verbänden des Amateurmusizierens mehr

Musikförderung
Kunst in der Einwanderungsgesellschaft mehr

Kongresse und Tagungen


01.11.2018 - 04.11.2018, Stuttgart
Veranstalter: Akademie für gesprochenes Wort
12. Internationale Stuttgarter Stimmtage
Details

02.11.2018 - 03.11.2018, Oldenburg
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg / Fakultät III - Institut für Musik
3. Oldenburger Symposium
Kinder- und Jugendstimme - Junge Stimmen bewegen
Details

08.11.2018 - 10.11.2018, Berlin
Veranstalter: Dachverband der Studierenden der Musikwissenschaft e.V.
Musik und Ästhetik - Alte Fragen, neue Perspektiven
31. Symposium des Dachverbandes der Studierenden der Musikwissenschaften (DVSM)
Details

08.11.2018 - 10.11.2018, Freiburg
Veranstalter: Hochschule für Musik Freiburg
Symposium: Interkulturalität - Musik - Pädagogik
Im Rahmen des Projektes "Kooperative Musiklehrer/Innenbildung Freiburg (KOMUF)«
Details

Alle Kongresse

Ausschreibungen

Sie suchen einen Musikwettbewerb, sind an einem Kompositionsauftrag interessiert oder wollen sich einfach über die Vielfalt der Fördermöglichkeiten für Musikerinnen und Musiker informieren? In unserem Ausschreibungskalender haben wir aktuelle Wettbewerbe, Preise und Stipendien, für die Sie sich derzeit bewerben können, erschlossen. Über eine systematische Suche können Sie leicht das für Sie in Frage kommende Angebot herausfiltern.
weiter zum Ausschreibungskalender

Fokusthemen

Foto: Josep Molina Einzelne Teilbereiche des Musiklebens rückt das Deutsche Musikinformationszentrum regelmäßig mit seinen Fokusangeboten in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. In zusammenfassenden Dossiers, Fachbeiträgen und weiterführenden Quellensammlungen werden die Themen konzentriert dargestellt. Das Spektrum reicht von den Facetten der musikalischen Bildung und Ausbildung über verschiedene Angebote des Konzertlebens bis hin zur Musikberichterstattung in den Medien.

Zum Fokusarchiv

Musikleben in Zahlen

Ob aktuelle Entwicklungen der Orchester- und Theaterlandschaft, der explosionsartige Anstieg von Musikfestivals, die wachsende Zahl an Musikschülern oder die Umsätze und Beschäftigungszahlen der Musikwirtschaft: In unseren Kennzahlen vermitteln wir Ihnen in aller Kürze die wichtigsten Daten und Fakten zum Musikleben in Deutschland. mehr

Musikatlas

Topografie

Erfahren Sie unseren Datenbestand auch unter geografischen Gesichtspunkten: Sie möchten wissen, wie sich das Ausbildungsangebot für künstlerische Musikberufe in Deutschland gestaltet oder wie sich die  öffentlich finanzierten Symphonieorchester im Bundesgebiet verteilen? Unsere Serie kartografischer Darstellungen, die wir in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Länderkunde fortlaufend erarbeiten, bieten Ihnen Informationen zu zentralen Bereichen des Musiklebens auf einen Blick. mehr

Musical Life in Germany

Buch Musical Life in Germany

131 öffentlich getragene Sinfonieorchester und 83 Musiktheater, ein dichtes Netz musikalischer Bildungs- und Ausbildungsinstitutionen, über 500 Musikfestivals und die vielfältigen Amateurensembles und -gruppen mit ihren rund 7 Millionen Musizierenden: Deutschland gehört zu den lebendigsten Musikländern weltweit – und übt international eine besondere Anziehungskraft aus. Mit seiner Publikation Musical Life in Germany legt das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) nun erstmals ein englischsprachiges Informationsmedium vor, das Daten und Fakten zum Musikleben in Deutschland für ausländische Informationssuchende im Überblick bereitstellt.
weiterlesen

 

News

16.10.2018
Jazzmusiker*innen setzen Maßnahmen zur Gleichstellung um: Nach der auf dem 24. UDJ-Jazzforum veröffentlichten Gemeinsamen Erklärung zur Gleichstellung von Frauen...
weiterlesen

16.10.2018
George Petrou übernimmt Künstlerische Leitung der Händel-Festspiele Göttingen ab 2021/22: Mit dem Beginn der Festspielsaison 2021/22 wird George Petrou in der Nachfolge von Laurence Cummings die...
weiterlesen

16.10.2018
Musikpreis OPUS Klassik erstmals verliehen: Über 1.000 Gäste feierten im ausverkauften Konzerthaus Berlin am 14. Oktober die erfolgreiche Premiere...
weiterlesen

16.10.2018
Leipzig vergibt Internationales Hanns Eisler-Stipendium 2019 an Gregor Forbes: Der schottische Nachwuchskomponist Gregor Forbes erhält als Erster das Internationale Hanns Eisler-Stipendium...
weiterlesen

16.10.2018
Zu wenige öffentliche Musikbibliotheken in Deutschland – Deutsches Musikinformationszentrum präsentiert neues Online-Angebot: 1,5 Millionen Schüler allein an kommunalen Musikschulen, 100.000 Teilnehmer an Musikangeboten der...
weiterlesen

 

Festivalguide

17.10.2018 - 17.11.2018, Halle/Saale
Impuls
Festival für Neue Musik Sachsen-Anhalt
Motto: Junge Meister
Details

18.10.2018 - 21.10.2018, Donaueschingen
Donaueschinger Musiktage
Details

18.10.2018 - 21.10.2018, Karlsruhe
ZeitGenuss - Festival für Musik unserer Zeit auf CampusOne - Schloss Gottesaue
Details

19.10.2018 - 21.10.2018, Murnau
grenzenlos Weltmusikfestival Murnau
Thema: 300. Geburtstaag des Komponisten Placidus von Camerloher
Details

20.10.2018 - 27.10.2018, Halle/Saale
Filmmusiktage Sachsen-Anhalt
Details

22.10.2018 - 28.10.2018, Frankfurt/Main
Deutsches Jazzfestival Frankfurt
Details

24.10.2018 - 28.10.2018, Fürth
Fürther Jazzvariationen
Details

24.10.2018 - 04.11.2018, Essen
NOW!
Festival für Neue Musik
Motto: form per form
Details

31.08.2018 - 24.11.2018, Lauf/Pegnitz
Musica Franconia - Internationale Festtage Alter Musik Nürnberg
Das Original-Klang-Festival
Details

02.09.2018 - 31.10.2018, Blieskastel, Pays de Bitche, Pirmasens, Zweibrücken, Zweibrücken-Land
Festival Euroclassic
Motto: Industrie-Kultur
Details

17.10.2018 - 17.11.2018, Halle/Saale
Impuls
Festival für Neue Musik Sachsen-Anhalt
Motto: Junge Meister
Details

weiter zum Festivalguide

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden