Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

ARTE
Der Europäische Kulturkanal
ARTE G.E.I.E.

4 quai du Chanoine Winterer, BP 20035, F-67080 Straßburg
Tel.: (0033) 388142222 Fax: (0033) 388142200

ARTE Deutschland TV GmbH: Schützenstr. 1, 76530 Baden-Baden
T: (07221) 9369-0, Fax: (07221) 9369-70
Präs. des Europäischen Kulturkanals ARTE: Peter Boudgoust; Vizepräs: Régine Hatchondo; Vors. des Programmbeirats: Eva Hubert; Programmdir. ARTE G.E.I.E: Bernd Mütter; Ltg. Redaktion Kultur: Claire Isambert Vors. der MUSICA-Gruppe (Musikprogramme des Europäischen Kulturkanals ARTE): Wolfgang Bergmann (ZDF)
Gf. ARTE Deutschland: Dr.Markus Nievelstein, Wolfgang Bergmann; Koordination der ARD-Beiträge f. MUSICA: Mechthild Albus (BR); ZDF-Redaktionsleitung f. MUSICA: Anca-Monica Pandelea-Ossenberg; Vors. des Programmbeirats v. ARTE Deutschland: Dr. Thomas Wurzel
Rf: ARTE G.E.I.E.: Wirtschaftliche Interessenvereinigung mit den Mitgliedern ARTE France (vormals La Sept ARTE), Paris u. ARTE Deutschland TV GmbH Baden Baden. ARTE Deutschland TV GmbH: Gesellschafter sind je zur Hälfte die 9 in der ARD zusammengeschlossenen Rundfunkanstalten der Bundesländer auf der einen Seite u. das ZDF auf der anderen Seite.
Aufg: Konzeption u. Ausstrahlung v. Fernsehsendungen, die in einem umfassenden Sinn kulturellen u. europäischen Charakter haben u. geeignet sind, das Verständnis u. die Annäherung der Völker in Europa zu fördern. Für das Musik- u. Theaterprogramm v. ARTE (Sendereihe Concert) sind auf deutscher Seite die Musik- u. Theaterredaktionen der in der ARD zusammengeschlossenen Rundfunkanstalten u. des ZDF zuständig. Die Zulieferung der Concert-Programme erfolgt zu je einem Drittel von ARTE France, ARD u. ZDF.
Europäische Partner v. Arte: Assoziierungsverträge: ČT (Tschechische Republik), ORF (Österreich), RAI Com (Italien), RTBF (Belgien), RTÉ (Irland), TVP (Polen), SRG SSR (Schweiz); Kooperationsvereinbarungen: ERT (Griechenland), YLE (Finnland).


Letzte Aktualisierung: 14.11.2018