Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Verband für christliche Popularmusik in Bayern e.V.
Servicezentrum

Weiltinger Str. 17, 90449 Nürnberg
Tel.: (0911) 2523961 Fax: (0911) 2523962
servicezentrum@popularmusikverband.de

Servicebüro München: Senftlstr. 4, 81541 München, T: (089) 41074106, Fax: (089) 41074108, servicebuero@popularmusikverband.de
Präs: Norbert Ehrensperger; Vizepräs: Matthias Sammet
Hist: Seit 2001 kirchenmusikal. Fachverband der Ev.-Lutherischen Landeskirche in Bayern. Hervorgegangen aus der Initiativgruppe "AGMB - Arbeitsgemeinschaft Musik in Bayern" (gegr. 1975). Seit 2015 Beschäftigung des bundesweit ersten hauptamtlichen Gospelreferenten.
Mitgl: Ca. 1.400 natürliche u. juristische Personen.
Aufg: Stärkung des kirchlichen Lebens durch Förderung u. Pflege christlicher Popularmusik, insbesondere in der Jugendarbeit. Durchführung v. Seminaren, Impulstagen f. Bands, Gospel- u. Popchöre, individuellen Bandcoachings, großen u. kleinen Prüfungen f. nebenamtliche Popularmusiker*innen sowie weiteren Schulungsangeboten (auf Anfrage). Unterstützung v. Bandgründungen, Newcomer-Festivals, Wettbewerben u.Ä. Information u. Beratung zu den Themen Urheberrecht u. Copyright sowie Bereitstellung v. Arbeitshilfen u. Praxismodellen f. Veranstalter u. Gemeinden. Vermittlung v. Musikinstrumenten, Equipment u. Noten. Zusammenarbeit mit anderen Aktiven der Kirchenmusik, insbesondere hauptberuflichen Kirchenmusiker*innen u. kirchenmusikal. Verbänden. Aufbau u. Betreuung eines bayernweiten Netzwerks v. regionalen Ansprechpartnern zur Unterstützung der Arbeit vor Ort.
Einr: Seminar f. christliche Rock- u. Popmusik (Fortbildungsseminar, jl. 1 Wochenende). - Impulstage auf Kirchenkreisebene. - Ausbildungsgänge f. Musiker im kirchlichen Nebenamt: Gitarre solo (kleine Prüfung), Bandleitung (kleine u. große Prüfung), Pop- u. Gospelchorleitung (große Prüfung). - Interpretendatenbank (http://www.popularmu...)
Publ: Musik + message, ca. 1995ff. (Zs., 2xjl.).


Letzte Aktualisierung: 18.04.2018