Elbphilharmonie Hamburg

Zurück
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Elbphilharmonie Hamburg

Laeiszhalle
Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg
Tel.: (040) 357666-0 Fax: (040) 357666-55
info@elbphilharmonie.de
http://www.elbphilharmonie.de
Laeiszhalle: Johannes-Brahms-Platz, 20355 Hamburg
Generalintendant: Christoph Lieben-Seutter; kfm. Gf: Jochen Margedant
Tr: Freie und Hansestadt Hamburg.
Betr: HamburgMusik gGmbH - Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft
Hist: Eröffnung Laeiszhalle 1908, Eröffnung Elbphilharmonie 2017.
Säle: Elbphilharmonie: Großer Saal: ca. 2.100 Sitzplätze; Kleiner Saal: ca. 550 Sitzplätze; Kaistudio 1: ca. 170 Sitzplätze. Laeiszhalle: Großer Saal: ca. 2.020 Sitzplätze; Kleiner Saal: ca. 640 Sitzplätze; Studio E: 150 Sitzplätze.
Progr: Insgesamt rund 650 Veranstaltungen pro Saison, davon ca. 200 Eigenveranstaltungen. Klassische Musik von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Musik, von Solo-, Kammermusik- und Liederabenden über große Chor- und Orchesterkonzerte bis zu konzertanten Opernaufführungen; daneben Jazz, Pop und Weltmusik sowie Lesungen und Vorträge. Musikvermittlungsprogramm mit musikpädagogischen Projekten für Schulklassen ("ZukunftsMusik"), Konzerten für Kinder und Familien (z.B. "Elfi-Babykonzerte") sowie Mitmachprojekten und Workshops für alle Altersgruppen. "Instrumentenwelt" in den Kaistudios in der Nachfolge des von Gerd Albrecht gegründeten und 2016 geschlossenen Klingenden Museums Hamburg.
Residenzensembles: NDR Elbphilharmonie Orchester, Ensemble Resonanz, Symphoniker Hamburg - Laeiszhalle Orchester.

Letzte Aktualisierung: 05.03.2021

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript