Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Vereinigung deutscher Opernchöre und Bühnentänzer e. V. (VdO)

Kolumbastr. 5, 50667 Köln
Tel.: (0221) 277946-70 Fax: (0221) 277946-71
koenemann@vdoper.de

Geschäftsstelle Berlin: Ludwigkirchplatz 2, 10719 Berlin, T: (030) 884723-0, Fax: (030) 884723-23, wedel@vdoper.de
Bundesvorsitzender: Stefan Moser; Geschäftsführer: Tobias Könemann
Historie: Gegründet 1959. Fortsetzung der Tradition des 1884 gegründeten Deutschen Chorsängerverbands, der sich 1917 mit dem Ballettverband zum Deutschen Chorsänger- und Ballettverband zusammenschloss. 1990 Fusion mit der VdO/DDR.
Mitglieder: Ca. 4.200 Opernchorsänger*innen und Bühnentänzer*innen.
Aufgaben: Gewerkschaftliche und berufsverbandliche Vereinigung von Arbeitnehmer*innen, die sich mit der Regelung der Arbeitsverhältnisse durch Tarifverträge beschäftigt und die kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Interessen ihrer Mitglieder einschließlich des Leistungsschutzes vertritt.
Publikationen: Oper & Tanz.


Letzte Aktualisierung: 12.05.2021

 

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript