Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Internationale Musikakademie
Förderung musikalisch Hochbegabter in Deutschland

Tschaikowskistr. 3, 13156 Berlin
Tel.: (030) 9165755 od. 47611135
info@int-musikakademie.org

Geschäftsführer: Jeanette Schäfer
Träger: Internationale Musikakademie - Förderung musikalisch Hochbegabter in Deutschland e.V.
Historie: Gegründet 2001.
Aufgaben: Unterstützung musikalisch hochbegabter Kinder und Jugendlicher mit Schwerpunkten auf der kammermusikalischen Ausbildung. Konzertmöglichkeiten, kostenfreie Teilnahme an Workshops und Meisterkursen, Stellung von Korrepetitoren/Klavierbegleitern zur Vorbereitung auf Konzerte und Workshops, Kostenbeteiligung bei der Instrumentenpflege und der Teilnahme an Wettbewerben der Internationalen Musikakademie sowie ggf. Gewährung von Stipendien und Ermöglichung kostenloser Besuche von Aufführungen der Deutschen Oper Berlin (Grundförderung). Im Rahmen der erweiterten Förderung ggf. Finanzierung von Zusatzunterricht beim eigenen Hauptfachlehrer / der eigenen Hauptfachlehrerin (maximal 30 Stunden pro Jahr). Jährliches Auswahlverfahren.
Bedingungen: Für musikalisch hochtalentierte Kinder und Jugendliche aller Instrumentengruppen, die noch kein Musikstudium aufgenommen haben; kein Mindestalter. Schriftliche Empfehlung des Instrumentallehrers / der Instrumentallehrerin und Auswahlvorspiel vor einer Fachjury.
Eigenbewerbung: Erforderlich.


Letzte Aktualisierung: 31.08.2020

 

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript